Gratis Volunteer-Programm in Kolumbien: Unterrichten Sie English in Ibagué

VonAffordable Volunteer Abroad

Gratis Volunteer-Programm in Kolumbien: Unterrichten Sie English in Ibagué

Im Moment nicht verfügbar.

 

Nehmen Sie an unserem Gratis Volunteer-Programm in Kolumbien teil, unterrichten Sie Englisch in Ibagué und lernen Sie dieses aufregende Land von Südamerika kennen. Da die Kolumbianer die freundlichsten, friedlichsten und herzlichsten Menschen der Welt sind, werden Sie es genießen, ihnen Englisch beizubringen. Während Ihrer Freiwilligenarbeit in Kolumbien können Sie koloniale Städte, karibische Strände, beeindruckende Berge und den Amazonas-Regenwald besuchen.

Unterrichten Sie Englisch in Kolumbien - Kostenloses Volunteer-Programm

Volunteer for Free in Colombia teaching English in Ibagué

Beautiful Ibagué, Colombia

Wenn Sie sich entscheiden, mit uns in diesem unglaublichen Programm in Kolumbien zu arbeiten, werden Sie in einem kleinen englischen Institut in der schönen Stadt Ibagué unterrichten. Die Hauptstadt des Departements Tolima liegt im Westen Kolumbiens, südlich des berühmten Naturparks Los Nevados. Sie werden Ihre Tage damit verbringen, Englisch zu unterrichten und Konversationsfähigkeiten zu üben; Das Institut bietet eine Vielzahl von Klassen verschiedener Stufen und Altersgruppen, Sie können für den Unterricht in verschiedenen Klassen verantwortlich sein. Sie werden von Montag bis Freitag 4 Stunden pro Tag unterrichtet.

Dies ist eine aussergewöhnliche Gelegenheit, echte Lehrerfahrung zu sammeln und das wahre Kolumbien zu entdecken. Darüber hinaus werden Sie unter den Einheimischen leben und alle Vorteile eines tiefgreifenden kulturellen Austauschs genießen und gleichzeitig die Englischkenntnisse Ihrer Schüler erweitern.

In diesem einmaligen Programm sind für Sie die Unterkunft sowie eine Mahlzeit am Tag völlig kostenlos. Sie können am kostenlosen Spanischunterricht teilnehmen. Normalerweise verbringen unsere Freiwilligen ihre Wochenenden mit der Vielfalt der Outdoor-Aktivitäten, wobei der Transport schon inbegriffen ist, wie Klettern, Salsa-Unterricht, Reiten und Feiern mit den Einheimischen!

Kolumbien: Freiwillige Reise in ein aufstrebendes Land in Südamerika

Kolumbien wurde aufgrund seiner Geschichte und Sicherheitsprobleme in der Vergangenheit oft unterschätzt. Glücklicherweise hat sich die Sicherheitslage in den letzten zehn Jahren deutlich zum Besseren verändert. Also, lassen Sie sich dieses schöne Land nicht entgehen.

Ein Land gesegnet mit natürlicher Schönheit: Karibische Küste und Andengipfel

Kolumbien ist mit Naturschönheiten gesegnet. Landschaften wie die karibische Küste und Strände, die Kaffeeplantagen auf den Hügeln, die Andengipfel, der Amazonas-Dschungel machen das Land einzigartig für Reisende.

Genießen Sie ein kulturell reiches Land und treffen Sie die freundlichsten und herzlichsten Menschen

Colombia: La Ciudad Perdida

Kolumbien: La Ciudad Perdida

Während Ihrer unentgeltichen Lehrtätigkeit in Kolumbien können Sie das Land mit seiner faszinierenden Geschichte kennenlernen. Genießen Sie die karibischen Strände, spazieren Sie durch die historischen Städte mit ihrer kolonialen Architektur. Besuchen Sie die antiken Ruinen von La Ciudad Perdida. Die archäologische Stätte steht nach Machu Picchu an zweiter Stelle. Aber das sind nur ein paar der versteckten Schätze, die Sie beim Trekking durch Kolumbien entdecken werden. Sie werden ein kulturell reiches Land erleben und sich leicht mit Kolumbianern anfreunden. Kolumbianische Menschen sind die freundlichsten, friedlichsten und herzlichsten der Welt: Es ist nicht ungewöhnlich dass Sie Passanten auf der Straße spontan begrüßen.

Kolumbien: ein blühendes Land

Nach einer unruhigen Phase gelang es in den letzten Jahren das Blatt zum Besseren zu wenden, und Kolumbien hat sich entwickelt. Deshalb wächst der Tourismus und die Stände mit Kunsthandwerk säumen die Straßen. 2016 war die Unterzeichnung eines Vertrags in einem historischen Friedensprozess zwischen der FARC und der Regierung, in dem vereinbart wurde, das Feuer einzustellen und ihre Waffen abzugeben. Bogotá ist voll von neuen Restaurants, Boutiquen und anderen kleinen Unternehmen, die im wiedergewonnen Frieden des Landes aufblühen. Es gibt so viel zu entdecken!

Volunteering Gratis!

Voluntee for free in bautiful Colombia

Volunteer for free in beautiful Colombia

Freiwilligenarbeit ist eine einzigartige Art zu reisen. Sie können an einem unvergesslichen kulturellen Austausch teilnehmen, berufliche Erfahrungen sammeln und das Land, zu  dem Sie reisen, besser verstehen. Wenn Sie Ihre Arbeit und Zeit investieren, um den Einheimischen etwas beizubringen, werden Sie Dankbarkeit erleben. Denn Sie ermöglichen den Einheimischen den Zugang zu wichtigen Kenntnissen und Fähigkeiten, die sonst wohl ausser ihrer Reichweite bleiben würden.

Teaching English in Kolumbien im Überblick:

  • Ort: Ibagué

  • Das ganze Jahr über verfügbar - begrenzte Teilnehmerplätze !!

  • Beginn des kostenlosen Freiwilligenprogramms: jeweils am 1. und 3. Samstag des Monats

  • Unterkunft: Lehrerzimmer mit eigenem Bad und Terrasse

  • Eine Mahlzeit am Tag für kostenlose und Wochenendausflüge

  • KEINE PROGRAMMGEBÜHR: Sie bezahlen nur die Anmeldegebühr !!

  • Inklusive: Abholung vom Flughafen oder Busbahnhof in der Stadt Ibagué, Orientierung, Volunteer-Platzierung, Koordination und Überwachung des Programms und Notfallhilfe, falls erforderlich Unterstützung;

  • Mindestens 4 Wochen und maximal 12 Wochen - 4 Stunden Englischunterricht pro Tag

Fühlen Sie sich angesprochen?

Klicken Sie unten auf den Knopf "Zur Anmeldung", dann werden Sie zu dem Anmeldeformular auf Iko Poran's Homepage gelangen (in Englisch). Einfach ausfüllen, und wir begleiten Sie dann durch die weiteren Schritte, um Ihre Anmeldung verbindlich zu machen.

Über den Autor

Affordable Volunteer Abroad administrator

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: