Volunteering mit Elefanten in Thailand – Surin

VonAffordable Volunteer Abroad

Volunteering mit Elefanten in Thailand – Surin

Reisen Sie nach Thailand und nehmen Sie am Volunteering mit Elefanten in Thailand, Surin, teil. Bei dem Projekt schließen Sie sich der jahrhundertealten Tradition an, “heimische” Elefanten von Mahouts in Thailand zu trainieren.

Dieses freiwillige Projekt bietet eine verantwortungsbewusste und nachhaltige Alternative zum Schicksal der Elefanten in Thailand. Wegen der Auflösung der Holzindustrie werden viele Elefanten in städtische Gebiete gebracht, um Geld zu erbitten und werden oft misshandelt.

Volunteering mit Elefanten in Surin und Unterstützung der lokalen Gemeinschaft

Das Projekt “Volunteering mit Elefanten” unterstützt finanziell die lokale Gemeinschaft und das Wohlergehen der Elefanten. Während Sie mit den Elefanten freiwillig arbeiten, werden Sie das lokale Dorfleben und die Kultur erleben. Dies gibt Ihnen die Möglichkeit, etwas über die ländliche thailändische Kultur zu lernen und Zeuge der unglaublichen Herausforderungen zu werden, denen Elefantengemeinschaften und Mahouts in Thailand gegenüberstehen. Verbringen Sie Ihre Tage nahe und in persönlicher Berührung mit diesen herrlichen Elefanten.

Bitte beachten Sie; Um die bestmögliche Praxis beizubehalten, dulden wir das Reiten von Elefanten durch Besucher oder Touristen nicht, und deshalb ist es nicht erlaubt. Die Verbindung zwischen Mahout und Elefant ist sehr speziell und kulturell komplex, sollte daher respektiert werden.

Mahlzeiten:

Die Mahlzeiten sind im Dorf inbegriffen – bitte budgetieren Sie etwa $ 10-15 USD pro Tag, wenn Sie nicht im Dorf sind.

Ankunftsflughafen: Internationaler Flughafen Bangkok, Suvarnabhumi – BKK.

Möchten Sie Volunteering mit Elefanten ausprobieren?

Gehen Sie voran und finden Sie die vollständigen Informationen über Freiwilligenarbeit in Thailand.

Über den Autor

Affordable Volunteer Abroad administrator

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: