Lucy und Takara servieren Mahlzeiten für Kinder und Familien in Buenos Aires

ByAffordable Volunteer Abroad

Lucy und Takara servieren Mahlzeiten für Kinder und Familien in Buenos Aires

Takara Chan und Lucy Thiess, Freiwillige aus Australien, bereiten ihre Mahlzeiten in Buenos Aires für Erwachsene und Kinder zu. Menschen wie die beiden können mit ihrer Mitmenschlichkeit unsere Welt positiv verändern! Vielen Dank!!!

Vor kurzem habe ich mich mit meiner besten Freundin in Buenos Aires für das Community-Ernährungsprojekt freiwillig gemeldet. Die Erfahrung war sehr lohnend, mit den Müttern in der Küche zu arbeiten. Obwohl wir nicht viel Spanisch konnten, waren unsere Betreuer sehr zuvorkommend und einladend.

Während des Programms helfen Sie bei der Zubereitung der Mahlzeiten, indem Sie Zutaten zerkleinern, den Käse reiben, Kartoffeln schälen usw. Sie servieren die Speisen den Menschen aus der Nachbarschaft, wenn sie durch die Tür hereinkommen. Nachdem wir mit dem Servieren fertig waren, wurde uns von den Damen immer ein reichhaltiges Essen angeboten, das wir sehr schätzten.

Wir hatten das Gefühl, dass bei der Übersetzung zwischen uns und dem Koordinator der Freiwilligen einige Dinge verloren gingen, was manchmal frustrierend war, aber natürlich mit einem sprachlichen und kulturellen Unterschied.

Insgesamt fühlten wir uns die ganze Zeit sehr sicher und die anderen Leute, die in der Studentenunterkunft untergebracht sind, sind absolut reizend. – Lucy Thiess, Ausstralien

Servieren von Speisen für bedürftige Familien und Kinder in Buenos Aires

Lucy Thiess and Chakara Kan with the children

Lucy Thiess and Chakara Kan with the children

Als Volunteer in Buenos Aires können Sie helfen Hunderte von bedürftigen Leuten pro Tag mit Essen zu versorgen. Bei diesem Projekt werden Sie in direkten Kontakt mit bedürftigen Familien kommen, denen sie jeden Tag eine gute Mahlzeit anbieten werden.

Freiwillige werden benötigt, um zu kochen, zu servieren und mit den 2.500 Menschen zu sprechen, die täglich von der Mittagstafel abhängen, um mit einiger Würde zu überleben. Sie können gerne Aktivitäten vorschlagen, um all diesen Familien zu helfen. Sie werden sich sehr darüber freuen.

Wie man ein freiwilliger Helfer der Gemeinschaft in Argentinien wird

Besuchen Sie unsere Seite mit den vollständigen Informationen über Freiwilligenarbeit in Buenos Aires hier und melden Sie sich an.

Lesen Sie einige weitere Erlebnisberichte unserer Freiwilligen in Argentinien:

Adam Leese Fussball Workshop

Adam Leese, Volunteer aus Großbritannien, sucht einen neuen Messi in Argentinien

Adam ist wahrscheinlich dabei, einen neuen Messi in Buenos Aires zu entdecken! Während er junge Fußballtalente trainiert, hat er nicht ...
Weiterlesen
Valerie and Orlando in Argentina for Christmas

Die schönste Art, Weihnachten zu verbringen – Valerie und Orlando in Argentinien

Valerie und Dad Orlando verbringen dieses Jahr an Weihnachten ihre Ferien in Argentinien zusammen mit Valeries Mutter und  dem Bruder ...
Weiterlesen
Fussball Coaching mit den Kindern in Argentinien

Buenos Aires: Die beste Art, Ihre Reise zu beginnen

Als 18-Jähriger den Kontinent zum ersten Mal erforschte, war dies eine großartige Möglichkeit, sich in die freundliche südamerikanische Kultur einzuleben ...
Weiterlesen

About the author

Affordable Volunteer Abroad administrator

Leave a Reply

%d bloggers like this: