Kategorien-Archiv Featured Deutsch

VonAffordable Volunteer Abroad

Volunteer Vacations in Thailand mit dem Voluntour Programm

Volunteer mit Elefanten in Surin und genießen Sie Koh Phangan Island mit dem Voluntour Programm!

Mit dem Voluntour in Thailand Programm bieten wir Ihnen das Beste aus zwei Welten: Verbinden Sie die Freiwilligenarbeit in Thailand mit einem unvergesslichen Urlaub: Volunteer Vacations. Mit diesen Ferien in Verbindung mit dem Volunteering werden Sie Spaß haben, mehr vom Land entdecken, Freunde finden und unvergessliche Momente erleben.

Reisen Sie zu vier Zielen in Thailand: Surin, Sangkhlaburi und Koh Phangan Island

Volunteer with Elephants in ThailandWährend vier Wochen werden Sie zu vier Zielen in Thailand reisen. Nach der Ankunft werden Sie zwei Nächte in Bangkok verbringen und die nächtlichen, wundervoll beleuchteten Straßen der Stadt erkunden. Danach werden Sie in den folgenden zwei Wochen als Volunteer bei zwei verschiedenen Freiwilligenprojekten arbeiten. Beim ersten Volutneer-Projekt werden Sie sich um Elefanten in Surin kümmern. Das zweite Volunteer-Projekt ist ein Bauprojekt in Sanghklaburi. Am Ende der Reise können Sie zwei Wochen lang ausspannen und mit Freunden feiern  auf der paradiesischen Insel Koh Phangan.

Arbeiten Sie mit den großartigen Elefanten in Surin während der ersten Woche

In der ersten Woche treffen und arbeiten Sie mit den herrlichen, sanften Elefanten, die im Dorf Surin leben. Sie tauchen in die ländliche Kultur ein und nehmen an jahrhundertealten Traditionen teil.

Volunteer Arbeit mit Bau und Renovierung in Sangkhlaburi

Dann geht es weiter nach Sangkhlaburi, wo wir unermüdlich arbeiten, um das Leben der weniger Glücklichen verbessern, indem wir dringend benötigte Hilfe bei wichtigen Bauprojekten leisten.

Genießen Sie die paradiesische Insel Koh Phangan am Ende Ihres Aufenthalts

Schließlich verdienen Sie gegen Ende der Reise eine Verschnaufpause auf der Insel Koh Phangan, einem weltberühmten Partyziel mit einigen der schönsten Strände, die Sie sich vorstellen können! Ihre letzten zwei Wochen verbringen Sie am Strand, spüren den Sand zwischen den Zehen, genießen die Sonnenstrahlen am Tag und Feuerwerke, köstliche Cocktails mit guten Freunden bei Nacht.

Volunteer Vacations in Thailand - Überblick

Voluntour in Thailand - Zwei Wochen

Voluntour Thailand

Voluntour - Vier Wochen

Voluntour - Four Weeks

Alle Transfers und Unterkünfte sind inklusive.

Finde Sie hier noch weitere Volunteer Programme in Thailand

Medical Volunteer in Thailand

Medizinisches Praktikum in Thailand: Gesundheitsvorsorge in einem Krankenhaus in Surin

Wir bieten ein medizinisches Praktikum in Thailand an einem Krankenhaus in Surin an. Das kleine Gemeindekrankenhaus ist vergleichbar mit den ...
Weiterlesen
Unterrichten Sie Englisch in Thailand

Unterrichten Sie Englisch in Thailand

Unterrichten Sie Englisch in Thailand, bei Surin in einer ländlichen siamesischen Schule. Mit der Unterstützung eines zweisprachigen Koordinators planen und ...
Weiterlesen
Volunteer with Childcare in Thailand

Freiwilligenarbeit in einer Kindertagesstätte in Thailand – Surin

Haben Sie eine einzigartige Erfahrung mit Kinderbetreuung an einer Kindertagesstätte in Thailand im schönen Surin. Sie beginnen Ihre ehrenamtliche Tätigkeit ...
Weiterlesen
Volunteer with Elephants in Thailand Surin

Volunteering mit Elefanten in Thailand – Surin

Reisen Sie nach Thailand und nehmen Sie am Volunteering mit Elefanten in Thailand, Surin, teil. Bei dem Projekt schließen Sie ...
Weiterlesen
VonAffordable Volunteer Abroad

Freiwilligenarbeit in einer Kindertagesstätte in Thailand – Surin

Haben Sie eine einzigartige Erfahrung mit Kinderbetreuung an einer Kindertagesstätte in Thailand im schönen Surin.

Sie beginnen Ihre ehrenamtliche Tätigkeit in einer örtlichen Kindertagesstätte in Surin, die einer armen, ländlichen Gemeinde Unterstützung bietet, indem Eltern und Familienangehörigen tagsüber zur Arbeit gehen können, um ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Mit Ihrer Zeit und Ihrer Zuneigung bieten Sie den Kindern mehr Unterstützung und unterstützen das örtliche Personal in der oft überlasteten Kinderbetreuungsstätte, und Sie werden auch den Kindern in ihrer Obhut helfen.

Volunteer with Childcare in Thailand

Volunteering mit Kinderbetreuung in Thailand

Freiwilligenarbeit mit Kinderbetreuung an der Kindertagesstätte in Thailand: Temple Childcare Center in Surin

Während der freiwilligen Kinderbetreuung in Thailand werden Sie ein Bewusstsein und ein tieferes Verständnis für die lokale Gemeinschaft und das ländliche Leben erlangen. Dies ist eine großartige Gelegenheit für den kulturellen Austausch. Wir glauben, dass Sie viel Spaß mit den Kindern haben werden und schließlich einige unglaubliche Leute treffen werden.

Mahlzeiten:

Bitte planen Sie US $ 10-15 pro Tag für einfache Mahlzeiten in Surin und mehr für Geselligkeit / Reisen weg.

Arrival airport: Bangkok international airport, Suvarnabhumi – BKK.

Willst du in Thailand Freiwilligenarbeit leisten?

Finden Sie hier die vollständigen Informationen über Freiwilligenarbeit in Thailand und fahren Sie mit Ihrer Bewerbung fort.

Weitere Volunteer-Projekte in Thailand:

Voluntour in Thailand

Volunteer Vacations in Thailand mit dem Voluntour Programm

Volunteer mit Elefanten in Surin und genießen Sie Koh Phangan Island mit dem Voluntour Programm! Mit dem Voluntour in Thailand ...
Weiterlesen
Medical Volunteer in Thailand

Medizinisches Praktikum in Thailand: Gesundheitsvorsorge in einem Krankenhaus in Surin

Wir bieten ein medizinisches Praktikum in Thailand an einem Krankenhaus in Surin an. Das kleine Gemeindekrankenhaus ist vergleichbar mit den ...
Weiterlesen
Unterrichten Sie Englisch in Thailand

Unterrichten Sie Englisch in Thailand

Unterrichten Sie Englisch in Thailand, bei Surin in einer ländlichen siamesischen Schule. Mit der Unterstützung eines zweisprachigen Koordinators planen und ...
Weiterlesen
VonAffordable Volunteer Abroad

Volunteering mit Elefanten in Thailand – Surin

Reisen Sie nach Thailand und nehmen Sie am Volunteering mit Elefanten in Thailand, Surin, teil. Bei dem Projekt schließen Sie sich der jahrhundertealten Tradition an, “heimische” Elefanten von Mahouts in Thailand zu trainieren.

Dieses freiwillige Projekt bietet eine verantwortungsbewusste und nachhaltige Alternative zum Schicksal der Elefanten in Thailand. Wegen der Auflösung der Holzindustrie werden viele Elefanten in städtische Gebiete gebracht, um Geld zu erbitten und werden oft misshandelt.

Volunteering mit Elefanten in Surin und Unterstützung der lokalen Gemeinschaft

Das Projekt “Volunteering mit Elefanten” unterstützt finanziell die lokale Gemeinschaft und das Wohlergehen der Elefanten. Während Sie mit den Elefanten freiwillig arbeiten, werden Sie das lokale Dorfleben und die Kultur erleben. Dies gibt Ihnen die Möglichkeit, etwas über die ländliche thailändische Kultur zu lernen und Zeuge der unglaublichen Herausforderungen zu werden, denen Elefantengemeinschaften und Mahouts in Thailand gegenüberstehen. Verbringen Sie Ihre Tage nahe und in persönlicher Berührung mit diesen herrlichen Elefanten.

Bitte beachten Sie; Um die bestmögliche Praxis beizubehalten, dulden wir das Reiten von Elefanten durch Besucher oder Touristen nicht, und deshalb ist es nicht erlaubt. Die Verbindung zwischen Mahout und Elefant ist sehr speziell und kulturell komplex, sollte daher respektiert werden.

Mahlzeiten:

Die Mahlzeiten sind im Dorf inbegriffen – bitte budgetieren Sie etwa $ 10-15 USD pro Tag, wenn Sie nicht im Dorf sind.

Ankunftsflughafen: Internationaler Flughafen Bangkok, Suvarnabhumi – BKK.

weiterlesen

VonAffordable Volunteer Abroad

Englisch Unterrichten in Äthiopien: Volunteering an einer Schule in Addis Abeba

Haben Sie beim Englisch Unterrichten in Äthiopien ein einmaliges Erlebnis mit den Jugendlichen an einer Schule in Addis Abeba! In der Herberge, die Jungen und Mädchen von 12 bis 18 Jahren beherbergt, werden Sie vielversprechende Schüler unterrichten. Sie werden sehr dankbar sein für die Möglichkeit, ihre Fähigkeiten zu entwickeln. Oft kommen die Studenten aus armen Vierteln und schätzen daher die Möglichkeit, neue Dinge zu lernen und persönlich zu wachsen.

Das Projekt findet in den Hostels in Addis Abeba statt, in Sumit, einer ruhigen und sicheren Gegend, 20 Minuten Fahrt vom Flughafen und 5 Minuten vom Bahnhof, öffentlichen Verkehrsmitteln und Cafés entfernt.

Das Jugendheim beherbergen derzeit 50 Schüler (22 Jungen und 28 Mädchen) im Alter von 12 bis 18 Jahren. Dieses Projekt bietet exzellenten Unterricht für schwer benachteiligte, aber akademisch sehr vielversprechende Schüler in Äthiopien, die ihnen Fähigkeiten vermitteln, die es ihnen ermöglichen, die Zukunft Äthiopiens zu verändern. Als Freiwilliger werden Sie den Schülern die notwendigen Dinge beibringen, die ihnen helfen, ihre zwischenmenschlichen Fähigkeiten zu entwickeln. Die oberste Anforderung des Projekts ist die Entwicklung der Gesamtpersönlichkeit der Schüler durch die Förderung von außerschulischen Aktivitäten, Kunst und Handwerk, Gruppendiskussionen, Lehre und Kommunikation.

In Ihrem Arbeitszeitplan als freiwilliger Lehrer:

Englisch unterrichten (Zeitformen, Grammatik, Sprechen, Aussprache usw.)
Mathematik unterrichten (nach dem Standard der Studenten, klassenweiser Lehrplan)
Englisch Lab & Math Lab & Illustrative Aktivitäten des Lehrens
Den Schülern helfen, den Lehrplan zu vervollständigen
Den Schülern helfen, ihre Hausaufgaben zu erledigen
Problemlösungssitzungen mit Studenten
Jedem Schüler helfen, der Probleme hat
Gruppendiskussionen mit den Schülern und Lehrern
Unterrichten der Schüler über gefährliche Auswirkungen von Tabakkauen, Rauchen, Intoxikationen usw.

Englisch unterrichten in Äthiopien – Zeitplan

Tag 1 – Ankunft

Ihr Treffpunkt und Abholpunkt ist der internationale Flughafen Addis Abeba Bole.
Sie müssen uns Ihre Ankunftszeit mindestens eine Woche im Voraus mitteilen. Viele internationale Fluggesellschaften fliegen den internationalen Flughafen von Addis Abeba an. Falls Ihr Flug storniert oder geändert wird, wenden Sie sich bitte umgehend an den Länderkoordinator.
Sobald Sie angekommen sind, erwartet Sie ein Vertreter unseres In-Country-Teams am Treffpunkt im Ankunftsbereich des internationalen Flughafens von Addis Abeba (ADD) mit einem Lächeln und einem Schild mit Ihrem Namen darauf. Sobald Sie das Team getroffen haben, werden Sie zu Ihrer Unterkunft im Studentenheim gebracht. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung und Sie beginnen sich mit den Herbergen und der Umgebung vertraut zu machen.

Tag 2 – Orientierung

Die Orientierungssitzung findet montags statt und wird vom lokalen Koordinator durchgeführt. Sie werden Ihnen alles erklären, was Sie wissen müssen.
Sie erklären Ihnen ausführlich:

  • Äthiopien, Kultur, Religion, Verhalten und kulturelle Verantwortung
  • Die Freiwilligenorganisation, Ihr Programm und andere Projekte
  • Die Vorschriften zur Änderung Ihrer Pläne (falls erforderlich)
  • Hinzufügen zusätzlicher Programme oder Verlängerung Ihres Aufenthalts
  • Die Grundlagen von Amharisch (äthiopische Sprache)
  • Eventuelle zusätzliche Ausflüge, für die Sie sich anmelden möchten
  • Sicherheitshinweise
  • Orte zu besuchen, Essen und andere Vorschläge, um das Beste aus Ihrer Zeit hier zu machen
  • Der Verhaltenskodex, den Sie unterschreiben müssen.

Ihre Koordinatoren werden die Einzelheiten Ihres Programms sowie den Zeitplan für die kommende Woche erläutern.

Tage 3 – 6 Englisch Unterrichten

Von Montag bis Freitag werden Sie mit Ihrem Koordinator in der Herberge durch alle Gebäude gehen, um die Lebensweise der Schüler zu verstehen. Freiwillige arbeiten normalerweise 4-6 Stunden an einem Tag. Freiwillige Helfer helfen den Studenten des Hostels, Englisch, Mathematik, Naturwissenschaften und Geographie zu unterrichten. Manchmal sind auch Sport und Kunst und Handwerk auf den Initianden der Freiwilligen erforderlich, um die Ausbildung unterhaltsam und lehrreicher zu gestalten. Die Schüler kommen aus einem sehr benachteiligten Umfeld sind weit weg von Genuss und allgemeinen westlichen Vergnügungen, so sollten Freiwillige ihre Gefühle, Liebe und Zuneigung teilen, um sie fühlten sie wollen und liebenswert zu machen. Alle Details werden während der Orientierung bereitgestellt.

Tag 7 – Freier Tag

Für diejenigen, die ihr Programm für die folgenden Wochen fortführen, stehen Samstag und Sonntag zur freien Verfügung. Sie können vor Ort mit anderen Freiwilligen erkunden oder weiter weg auf einem unserer Ausflüge, nehmen Sie sich Zeit, um sich zu entspannen und genießen Sie diese erstaunliche Kultur! Wenn dies Ihre letzte Woche im Programm ist, endet Ihr Programm am Samstag.

Einzigartige Unterrichtserfahrung

Dies ist eine unglaubliche Gelegenheit, echte Lehrerfahrung zu sammeln und neben enthusiastischen jungen Köpfen zu arbeiten und gleichzeitig die Schönheit Äthiopiens zu erleben. Dieses Projekt ist besonders gut für Lehrer geeignet.

Möchten Sie English unterrichten in Äthiopien?

Besuchen Sie unsere Seite mit den Programminformationen zum Volunteering in Äthiopien, und wie man sich bewirbt.

weiterlesen

VonAffordable Volunteer Abroad

Nadir aus Brasilien spielte gerne mit den Kindern im “The Orphanage” in Tansania

Nadir Oliveira aus Brasilien hat sich freiwillig gemeldet, um mit  den Kindern von “The Orphanage” in Arusha, Tansania zu arbeiten, und schreibt uns über ihre schöne Erfahrung:

Ich bin aus Brasilien.
Ich habe drei unvergessliche Wochen als Freiwillige in Arusha, Tansania gearbeitet.
In einem fremden Land zu sein, besonders in einem Kontinent, der sich so sehr von unserem westlichen Leben unterscheidet, war der erste Eindruck.
Die zweite starke Eindruck war die Einrichtung “The Orphanage” mit vielen Kindern, die Zuneigung wollten. Neben der Zuneigung wollten sie auch mehr lernen.
Auf der anderen Seite, die große Vielfalt der Notwendigkeiten dieser Institution: Essen, Kleidung, didaktische Materialien, häusliche Dienste, etc.
Aber das war, was ich vorher gedacht hatte.
Und jetzt kann ich nur sagen:
Vielen Dank, weil ich in der Lage war zu lernen, zu unterrichten, Lehrer zu unterstützen, mit Kindern zu spielen und ein wenig im Alltag zu helfen.
Ich kann nur Positives über das Programm sagen: die gesamte Organisation, Unterstützung mit Informationen, Vorschläge, Sicherheitsempfehlungen und viele andere Dinge.
Ich denke. es ist auch sehr wichtig, etwas über die Unterkunft zu sagen: Lokalisierung, Haus, Annehmlichkeiten, Essen und wie sorgsam die Leute, die am Haus arbeiten sich um uns gekümmert haben.
Am Ende möchte ich mich auch für die touristischen Informationen und Ausflüge, die ich machen konnte.
Vielen Dank für diese bezaubernde Erfahrung in meinem Leben. – Nadir Oliveira aus Brasilien

weiterlesen

VonAffordable Volunteer Abroad

Freiwilligenarbeit – der Schlüssel zu einem unvergesslichen Reiseerlebnis

Hast du dich jemals gefragt, wie man einen Traum wahr werden lässt, sich mit Freiwilligenarbeit sozial im Ausland zu engagieren und dabei gleichzeitig ein sehr günstiges Ferienerlebnis zu haben? Volunteering im Ausland ist eine einzigartige Gelegenheit, tiefer in eine fremde Kultur einzutauchen, die Menschen verstehen zu lernen und ihnen zu helfen. So eine Reise, bei der man soziales Engagement und Freiwilligenarbeit in den Mittelpunkt stellt, ist doch etwas ganz anderes als eine Pauschalreise aus dem Reisebüro. In enger Zusammenarbeit mit lokalen NGO’s und Non-Profit-Organisationen vor Ort entwickeln wir die Volunteerprojekte in vielen Ländern Lateinamerikas, Asiens und Afrikas.

Wir haben für Dich einige der schönsten und günstigsten Freiwilligenfahrten ausgewählt. Natürlich geben wir unser Bestes, um Deine Kosten niedrig und transparent zu halten, aber gleichzeitig legen wir Wert auf Qualität. Wir möchten Dir einfach das beste Reiseerlebnis bieten, das bedeutungsvolle und lohnende ehrenamtliche Arbeit zum Wohle der Menschen im Land und für Dich einen Zuwachs an persönlicher und beruflicher Erfahrung in idealer Weise vereint.

Erfahre mehr über einige der schönsten Reiseerlebnisse unserer Volunteers

Kolumbien – Kostenloses Volunteer-Programm!

Wenn Du ein unvergessliches und schönes Erlebnis als Volunteer in Lateinamerika zu einen günstigen Preis haben willst, gibt es nichts besseres als ein kostenloses Programm! Unterrichte  Englisch in Ibagué in Kolumbien und erkunde dieses faszinierende Land!

Keine Beiträge gefunden.

Rio de Janeiro – Cidade Maravilhosa – Eine authentische Reise in die wundervolle Stadt und dabei erschwinglich

Iko Poran betreibt eigene Projekte in Rio de Janeiro und ist daher am günstigsten. Das örtliche Personal ist immer verfügbar und wird Sie durch Ihre Freiwilligenerfahrung führen. Nathan und Lindsey aus den USA gingen zuerst für eine Freiwilligenreise nach Argentinien und arbeiteten an einem Gebäude für eine Gemeinde und dann an Rio, für Sport-Freiwilligenarbeit.

Great Time in Rio

Medizinisches Praktikum in Rio de Janeiro: Ich hatte eine tolle Zeit in Rio

Ich hatte eine großartige Zeit in Rio, hatte die Gelegenheit, etwas über die Kultur zu lernen und Beziehungen zu den ...
Weiterlesen
Lindsey Willis and Nathan volunteering in Argentina

Community Development in Argentinien und jetzt Volunteering in Brasilien

Mein Verlobter und ich hatten eine wunderbare Erfahrung als Volunteers zuerst in Argentinien und jetzt in Brasilien. Unser Projekt in ...
Weiterlesen
New Volunteers in Rio de Janeiro Teaching English

Einmaliges Erlebnis: English unterrichten in Rio de Janeiro

Haben Sie Lust auf ein einmaliges Erlebnis in Brasilien, wo Sie als Volunteer Englisch unterrichten können in Rio de Janeiro? ...
Weiterlesen

Ecuador – Eintauchen in eine Eingeborenendorf im Anden-Nebelwald – einige der billigsten Freiwilligenreisen!

Ming aus China wird niemals das Lächeln auf den Gesichtern der Kinder in der Schule vergessen. Sie hat Englisch unterrichtet und ihren Aufenthalt bei ihrer Gastfamilie genossen. Es gibt auch Umweltprojekte im Nebelwald, oder Sie tauchen in eine Erfahrung mit lokalem Kunsthandwerk ein und entwickeln Ihre Kreativität.

Artisan Shop in Ecuador

Volunteering mit Kunsthandwerk im Souvenierladen von Mariana und Renée

Im Artisan Shop von Renée und Mariana können Sie als Volunteer mit dem Kunsthandwerk arbeiten, und dabei Ihre künstlerischen Fähigkeiten ...
Weiterlesen
Amazon Community

Rettungsaktion für den Regenwald in Ecuador: Die Leute waren unglaublich!

Sam und seine Freundin gingen nach Ecuador, um eine Amazon Community zu retten, und fanden heraus, dass die Leute unglaublich ...
Weiterlesen
Reforestation Volunteer in Ecuador's Cloud Forest

Wiederaufforstung: Volunteer-Projekt in Ecuadors Cloud Forest

Helfen Sie als Volunteer mit der Wiederaufforstung in Ecuadors Nebelwald, um langfristig positive Ergebnisse sowohl für die Umwelt als auch ...
Weiterlesen

Südafrika – Machen Sie einen Traum wahr, freiwillig für billig in diesem wunderbaren Land!

Ein Traum wurde für Isabella aus Brasilien wahr, als sie zum ersten Mal nach Kapstadt ging, um sich um die Kinder in Doreens Krippe zu kümmern. Eine Freiwilligenreise nach Südafrika ist viel billiger, als Sie vielleicht denken!

South Africa Big Five Conservation

Südafrika: Big Five & Game Reserve Volunteer Programm

South Africa Big Five – Leopard Wenn Sie als Volunteer bei der Big Five Conservation mitarbeiten wollen, werden Sie Löwen, ...
Weiterlesen
Enzo Klein mking children smile in South Africa

Kinder im Childcare & Teaching-Programm in Südafrika zum Lächeln bringen!

Enzo Klein, aus Frankreich bringt die Kinder im Childcare & Teaching Programm in Südafrika zum Lächeln. Vielen Dank Enzo !!! ...
Weiterlesen
Camille Volunteering with Elephants in South Africa

Unvergessliche Erfahrung mit Elefanten in Südafrika

Camille Clauss Marietti aus Frankreich hat als Volunteer mit Elefanten in Südafrika gearbeitet. Sie hat im Dawn Bird and Wildlife ...
Weiterlesen

Indien – Spannende Freiwilligenprojekte und eine Woche voller kultureller Aktivitäten!

Als Odette Crisp aus Australien nach Jaipur kam, war sie von der indischen Kultur überwältigt. In der ersten Woche nahm sie an vielen freien kulturellen Aktivitäten teil, darunter Yoga, Hindi lernen, Chapati backen. Es gab sogar einen Tanzworkshop! In Anbetracht dieser Tatsache ist diese Reise in Bezug auf alles, was angeboten wird, wirklich billig. Dann begann Odette, Kindern und Frauen Englisch beizubringen. Bald darauf folgte Claire im Empowerment-Projekt für Frauen, und jetzt will sogar eine Frau aus Kolumbien kommen und den Frauen in Jaipur helfen.

Karen's Volunteer trip to India

Karens Volunteer Trip nach Indien: Frauen Empowerment und Arbeit in der Schule

Als Karen aus Norwegen vor sechs Monaten ihre freiwillige Reise nach Indien plante, wollte sie mit ihrem älteren Sohn zusammen ...
Weiterlesen
Painting Signs for a School in Jaipur

Volunteering als Bauhelfer in Indien: Jakob und Aiden bemalten Wände

Jakob und Aiden aus Norwegen gingen als Bauhelfer nach Indien, um in Jaipur Logos und Banner für eine Schule zu ...
Weiterlesen
Women's Empowerment Project India

Ich empfehle Iko Porans Women’s Empowerment-Projekt in Indien sehr!

Ich empfehle Iko Porans Women’s Empowerment-Projekt in Indien sehr! Jedes Etappe des Programms war perfekt organisiert von der ersten Email ...
Weiterlesen

Argentinien – Community Building, Fußball-Coaching und mehr zu sehr günstigen Preisen!

In diesem letzten Kapitel kommen wir zu Nathan und Lindsey zurück, die ihre Reise in Buenos Aires begonnen haben. Lesen Sie hier über die spannenden Erlebnisse. Wenn Sie Fußball lieben, ist Argentinien das Land! Coach Jungen und Mädchen in der Schule, und vielleicht sogar einen neuen Messi entdecken.

Lindsey Willis and Nathan volunteering in Argentina

Community Development in Argentinien und jetzt Volunteering in Brasilien

Mein Verlobter und ich hatten eine wunderbare Erfahrung als Volunteers zuerst in Argentinien und jetzt in Brasilien. Unser Projekt in ...
Weiterlesen
VonAffordable Volunteer Abroad

Familie Ratner baut einen Wasserbrunnen in Uganda

Die Familie Ratner beendet den Bau eines Wasserbrunnens und einer Grubenlatrine in Uganda.
Vielen Dank!! Leute wie du lassen uns glauben, dass eine andere Welt möglich ist !!

Ratner-Familie, die mit Kindern tanzt, nachdem ein Wasserbrunnen gebaut worden ist und in der Schule unterrichtet worden ist.

Bau eines Brunnens und einer Grubenlatrine für das Dorf Kahangi:

 

Wollen Sie auch in Uganda Freiwilligenarbeit leisten?

Hier finden Sie alle Informationen über Freiwilligenarbeit in Uganda und gehen Sie zum Anmeldeformular.

weiterlesen

VonAffordable Volunteer Abroad

Ich liebe Ghana, die Kinder sind großartig! Jeanette betreute Kinder in Ghana

Ich liebe Ghana, die Kinder sind großartig. Ghanaer sind so freundlich, jeden Tag ist eine neue Erfahrung. – Jeanette Warthon, aus den USA

Loving Ghana! Jeanette Warthon

Volunteering mit Kinderbetreuung in Ghana

Wenn Sie in Ghana ehrenamtlich mit Kinderbetreuung arbeiten, werden Sie als Teil des Teams von Montag bis Freitag arbeiten. An den Wochenenden können Sie wählen, ob Sie eine Reise ins Land machen möchten oder lieber bleiben und weiterarbeiten möchten. Ihre Freiwilligenarbeit konzentriert sich auf die Betreuung der Kinder durch Erziehung, Spielen, Nachhilfe und Unterrichten. Außerdem wird von Ihnen erwartet, dass Sie bei verschiedenen Bedürfnissen, Aufgaben und Pflichten rund um das Kinderheim helfen. Nach der Aufnahme in das Programm erhalten Sie einen Tagesplan, dem Sie Ihre jeweiligen Aufgaben für den jeweiligen Tag entnehmen können.

Möchten Sie in Ghana Freiwilligenarbeit leisten?

Erfahren Sie mehr über Volunteering in Ghana, und wie Sie sich einschreiben können.

Besuchen Sie auch unsere Seite mit allen Ghana-Freiwilligenprogrammen auf der IKPVA-Homepage.

Lesen Sie mehr über Volunteer-Erfahrungen in Afrika:

South Africa Big Five Conservation

Südafrika: Big Five & Game Reserve Volunteer Programm

South Africa Big Five – Leopard Wenn Sie als Volunteer bei der Big Five Conservation mitarbeiten wollen, werden Sie Löwen, ...
Weiterlesen
Volunteer in Uganda to help empower our women and girls Women in Africa, Uganda inclusive, are an economically disadvantaged group and rural women in particular are more economically disadvantaged. The lack of economic Volunteers doing crafts in the women empowerment program in Uganda power of the rural communities, especially among women, is a major obstacle to long-term development. Iko Poran Uganda works with local communities to promote gender equality, help women overcome difficult circumstances, and empower them to reach their full potential, through five key programs: Education (literacy) — rights and life skills; Saving and micro-credit through cooperative groups; Income generative skills training — agricultural and non-agricultural products; Women’s health and maternity education; Teaching English language for young women. Please note: volunteers do not need to be qualified or experienced to participate on these projects, however volunteers with special expertise are highly preferred.

Frauen Empowerment in Uganda für Frauen und Mädchen

Arbeiten Sie als Volunteer mit Frauen Empowerment in Uganda zur Stärkung von Frauen und Mädchen in dem afrikanischen Land. Das ...
Weiterlesen
Best Experience of my Life

Beste Erfahrung meines Lebens. Samantha in Kenia

Samantha aus Mexico City ging für einige Monate nach Kenia und hatte dort die beste Erfahrung ihres Lebens: Ich war ...
Weiterlesen

 

VonAffordable Volunteer Abroad

Englischstunden im Amazonasgebiet in Iquitos, Peru – Marco Fiorito

Während des letzten Septembers meldete ich mich für zwei Wochen als Lehrassistent in Padre Cocha, einer kleinen Gemeinde, die 20 Minuten mit dem Boot von Iquitos entfernt in der zentralen Region des peruanischen Amazonasgebietes liegt.

Das Projekt bestand aus einem zweiwöchigen Englischkurs für Ortsansässige jeden Alters und zielte darauf ab, ihre tägliche Kommunikation mit Ausländern zu verbessern, um den Tourismus in der Gemeinde zu fördern.

Marco teaching English in the Peruvian Amazon Region

Marco unterrichtete Englisch um peruanischen Amazonasgebiet

Während dieser Zeit wurden ich von Jorge und Jenny, den Organisatoren dieses Projekts, in ihrem B & B beherbergt, die mich von Anfang an willkommen hiessen und mir jede erdenkliche Unterstützung gaben, die ich brauchte, um mich in der Gegend zu zurechtzufinden.

Marco with his English Students

Marco mit seinen Schülern

Der Unterricht war eine unglaublich lohnende Erfahrung für mich, brachte mich in direkten Kontakt mit den Menschen vor Ort, die wirklich die Zeit und Mühe schätzten, die ich hineingesteckt habe und die wirklich an die Vorteile des Programms geglaubt haben.

Meiner Erfahrung nach waren zwei Wochen genug Zeit, um mein eigenes Alltagsleben hinter mir zu lassen und in diese neue Realität einzutauchen, neue Leute kennenzulernen und die Unterschiede und Gemeinsamkeiten von meinem kulturellen Hintergrund einzuschätzen, Freundschaften zu schließen, den Dschungel zu genießen und hoffentlich, mache einen Unterschied für diese Gemeinschaft. Dieser erste Kurs hat in der Tat die Grundlage für ein längerfristiges Projekt geschaffen, das mit neuen Freiwilligen und mit derselben Begeisterung fortgesetzt wird, um die Entwicklung dieses wunderbaren Ortes zu unterstützen.

The pier in Padre Cocha close to Iquitos

The pier in Padre Cocha close to Iquitos

Insgesamt könnte ich mit diesem erschwinglichen und lohnenden Abenteuer nicht zufriedener sein, zumal ich nie zuvor ernsthaft daran gedacht hätte, freiwillig zu arbeiten und diese Art von Erfahrung jedem empfehlen würde. – Marco Fiorito, King’s University, London, UK

weiterlesen

VonAffordable Volunteer Abroad

Women Empowerment in Indien – Interview mit Odette Crisp

Odette Crisp, aus Australien, reiste nach Indien und arbeitete als Freiwillige für Frauenförderung – Women Empowerment in Indien mit IKPVA. Ursprünglich wollte Odette nur einen Yogakurs in Indien machen, aber dann entschied sie sich dafür, sich sozial für die Frauen in Jaipur zu engagieren. Statt einem normalen Touristentrip sollte es also auf eine Abenteuerreise gehen, die sie auch tiefer in das Land einführen würde. Vor ihrer Abreise rasierte sie sich die Haare ab, um Geld für die Frauen und die Kinder zu sammeln, die von ihrer Aktion profitieren sollten. Als sie in Indien ankam und die Frauen traf, fand sie ziemlich bald heraus, dass sich die Frauen dort am meisten wünschten, Englisch zu lernen. Odette verliebte sich in Indien und hatte ein einmaliges Erlebnis mit den Frauen in Jaipur.

Interview mit Odette Crisp

Warum hast du dich entschieden nach Jaipur, Indien zu kommen?

Odette Crisp: Ursprünglich wollte ich nach Indien kommen, um einen Yoga-Kurs zu machen, aber dann entschied ich mich, dass wenn ich schon zu einer von Australien so verschiedenen Kultur reisen würde, nicht einfach als typische Touristin aus dem Westen ankommen wollte. Nein, ich wollte mich mit etwas  beschäftigen, das ich zuvor nie wirklich gemacht hatte, etwas Sinnvolles mit meinem Leben anfangen. Den Leuten dort helfen, Teil ihrer Gemeinschaft zu werden, Erfahrungen sammeln mit etwas, was ich noch nie zuvor gemacht hatte, das war mir wichtig.

Odi, du bist schon zwei Wochen hier. Wie würdest du deine Erfahrung hier in Indien beschreiben?

Odi: Zuerst war es ein Kulturschock (lacht), denn ich war nicht wirklich gut vorbereitet auf die Dinge, ich fühlte mich wie ein Neugeborenes, das sich erstmal zurechtfinden muss. Aber dann wurde daraus eine so wertvolle Erfahrung, die mein ganzes Leben veränderte.

Welches Projekt von Iko Poran hast du ausgesucht?

Ich entschied mich für das Empowerment-Projekt für Frauen.

Wie war es?

Einfach super. Die Frauen und Mädchen unterstützten mich bei allem, waren aufmerksam, liebevoll und nett …

Hier sind einige der Frauen … Was hast du ihnen beigebracht?

Zuerst wollte ich ihnen Kunst beibringen, aber sehr schnell fand ich heraus, dass sie einfach darauf brannten, Englisch zu lernen. Ja, so ist das.

Kannst du mir sagen, auf welchem Englischniveau deine Schülerinnen waren, und was du über den Hintergrund der Frauen herausgefunden hast?

Odi: Also, ich denke, das Wichtigste ist, sich zu engagieren und herauszufinden, auf welchen unterschiedlichen Niveaus die Frauen sich befinden, bevor man anfängt, einfach den Unterricht abzuhalten – es gibt einige Frauen, die Analphabeten sind – so musste ich mich dem unterschiedlichen Stand der Kenntnisse und den individuellen Bedürfnissen der Frauen anpassen.

Kannst du für mich deine Erfahrungen in Indien mit drei Begriffen zusammenfassen?

Chaotisch, voller Überraschungen und wunderschön.

– Odette Crisp

Möchtest du dich auch für Women Empowerment – Frauenförderung in Jaipur einsetzen?

Besuchen Sie unsere Seite mit den vollständigen Informationen über Freiwilligenarbeit in Jaipur, Indien und, wenn Sie möchten, können Sie gleich Ihre Anmeldung ausfüllen.

Lesen Sie auch Claire Herberts Bericht, die sich ebenfalls in der Frauenförderung engagiert hatte, und ihnen sogar Näharbeiten beibrachte:

Volunteer in Uganda to help empower our women and girls Women in Africa, Uganda inclusive, are an economically disadvantaged group and rural women in particular are more economically disadvantaged. The lack of economic Volunteers doing crafts in the women empowerment program in Uganda power of the rural communities, especially among women, is a major obstacle to long-term development. Iko Poran Uganda works with local communities to promote gender equality, help women overcome difficult circumstances, and empower them to reach their full potential, through five key programs: Education (literacy) — rights and life skills; Saving and micro-credit through cooperative groups; Income generative skills training — agricultural and non-agricultural products; Women’s health and maternity education; Teaching English language for young women. Please note: volunteers do not need to be qualified or experienced to participate on these projects, however volunteers with special expertise are highly preferred.

Frauen Empowerment in Uganda für Frauen und Mädchen

Arbeiten Sie als Volunteer mit Frauen Empowerment in Uganda zur Stärkung von Frauen und Mädchen in dem afrikanischen Land. Das ...
Weiterlesen
Karen's Volunteer trip to India

Karens Volunteer Trip nach Indien: Frauen Empowerment und Arbeit in der Schule

Als Karen aus Norwegen vor sechs Monaten ihre freiwillige Reise nach Indien plante, wollte sie mit ihrem älteren Sohn zusammen ...
Weiterlesen
Women Empowerment in Ethiopia

Frauen Empowerment in Äthiopien: Freiwilligenarbeit mit den Studentinnen im Hostel

Wenn Sie für Frauenrechte eintreten wollen, engagieren Sie sich mit Iko Poran in Äthiopien für die Stärkung der Frauen in ...
Weiterlesen

 

 

%d Bloggern gefällt das: