Category Archive Lateinamerika

ByAffordable Volunteer Abroad

Freiwilligenarbeit in einem Kindergarten in Iquitos: Albane du bist super!

Auf dem Bild sehen sie Albane Pournin bei ihrer Arbeit als Lehrerassistentin in einem Kindergarten in Iquitos, Peru. Albane aus Frankreich hatte im vergangenen Jahr in Kambodscha an einem Kinderbetreuungsprojekt teilgenommen, und dieses Jahr nimmt sie sogar an vier Programmen teil.
Albane, du bist super!!

Wie kann man sich als Lehrerassistent im Kindergarten in Iquitos engagieren?

Wenn Sie auf der Suche nach einer wirklich inspirierenden Möglichkeit für eine freiwillige Arbeit sind, probieren Sie unser Kinderbetreuungsprogramm in einem Kindergarten oder Wawa Wasi in Iquitos, Cusco oder Arequipa aus. Die Quechua-Wörter Wawa Wasi bedeuten Haus der Kinder. Da die Eltern während des Tages arbeiten müssen, bietet das Wawa Wasi National Peruvian Program umfassende frühkindliche Betreuung für ihre Kinder. Da diese Kinder bis zu vier Jahren manchmal unter schwierigen und armseligen Bedingungen leben müssen, tut das Programm alles, um den Kindern eine angenehme und sichere Lernumgebung zu schaffen, wo sie ihre Fähigkeiten entwickeln können. Vorstand und Aufsichtsrat nehmen ihre Aufgaben unentgeltlich wahr, engagieren sich sozial und stellen ihre Zeit zur Unterstützung der Kinder aus dem Stadtviertel zur Verfügung.

Lohnende freiwillige Arbeit mit den Kindern im Kindergarten

Da die Arbeit mit den Kindern so lohnend ist, werden Sie beginnen, das Leben anders zu sehen. Mit Ihrer freiwilligen Arbeit geben Sie den Kindern die Möglichkeit, neue Kontakte zu knüpfen, zu spielen und neue Fähigkeiten in einer sicheren Umgebung zu erlernen. Diese Kindertagesstätten brauchen dringend Freiwillige, da jeder Erzieher des Teams mindestens 8 Kinder von 1 Monat bis 4 Jahren versorgen muss. So können Sie die Lücke schliessen und den Kindern Ihre Aufmerksamkeit schenken! Zu Ihrer Rolle gehört auch, kurze Indoor-Aktivitäten wie Kunst und Handwerk zu organisieren, Märchengeschichten zu lesen, zu malen, Spiele zu spielen, Essen zu servieren, zu putzen und aufzuräumen usw.

Besuchen Sie unsere Seite mit all den Projekten für Freiwilligenarbeit in Peru. Dort finden Sie auch die Preise und Bedingungen für Ihre Einschreibung. Vielleicht lernen Sie auch gerne mehr Entwicklungsprogramme für Kinder in verschiedenen Ländern Lateinamerikas, Asiesns und Afrikas kennen.

Read about Albane’s amazing experience at a daycare in Cambodia!

Childcare volunteer in Cambodia - Albane

Zwei Wochen in einer Kindertagesstätte in Phnom Penh in Kambodscha – Albane

Ich verbrachte zwei Wochen (ich weiß definitiv zu kurz) in einer Kindertagesstätte in Phnom Penh in Kambodscha, dank der Volunteer-Organisation ...
Read More

More testimonials of our volunteers in Peru

Internship at a Healthcare Centre in Cusco, Peru

Medizinisches Praktikum in einem Gesundheitszentrum in Cusco, Peru

Zuerst hatte ich wegen der Entfernung und der für mich neuen Kultur etwas Angst … Aber die Erfahrung hätte kaum ...
Read More
Gabriela celebrating San Juan with her students in Iquitos

San Juan: Gabriela aus Brasilien feiert mit ihren Schülern in Iquitos, Peru

Mit ihren Schülern hat Gabriela Lopes aus Brasilien San Juan in Iquitos in Peru gefeiert. San Juan ist ein großartiges ...
Read More
Jungle Community Immersion close to Iquitos Peru

Volunteering mit Jungle Community Immersion in Peru

Arbeiten Sie als Volunteer mit Jungle Community Immersion im peruanischen Amazonasgebiet in der Nähe von Iquitos. Dort können Sie den ...
Read More
Sangeetha Agara Canada from Canada as a kindergarden teacher in Cusco

Kindergärtnerin in einem Amazonas-Dorf in der Nähe von Iquitos, Peru

Eduarda arbeitete als Kindergärtnerin in einem kleinen Dorf im peruanischen Amazonas. Lesen Sie hier ihren Erfahrungsbericht und finden Sie das ...
Read More
Sangeetha Agara Cusco Childcare Volunteer in Cusco Peru

Sangeetha: Kinderbetreuung an einem Kindergarten in Peru

Arquipa, Peru Sangeetha Agara, Freiwillige aus Kanada, betreute die Kinder in einem Kindergarten in Peru, Cusco mit viel Liebe.  Schön ...
Read More
Teaching English in Iquitos

Englischstunden im Amazonasgebiet in Iquitos, Peru – Marco Fiorito

Während des letzten Septembers meldete ich mich für zwei Wochen als Lehrassistent in Padre Cocha, einer kleinen Gemeinde, die 20 ...
Read More
ByAffordable Volunteer Abroad

Lucy und Takara servieren Mahlzeiten für Kinder und Familien in Buenos Aires

Takara Chan und Lucy Thiess, Freiwillige aus Australien, bereiten ihre Mahlzeiten in Buenos Aires für Erwachsene und Kinder zu. Menschen wie die beiden können mit ihrer Mitmenschlichkeit unsere Welt positiv verändern! Vielen Dank!!!

Servieren von Speisen für bedürftige Familien und Kinder in Buenos Aires

Lucy Thiess and Chakara Kan with the children

Lucy Thiess and Chakara Kan with the children

Als Volunteer in Buenos Aires können Sie helfen Hunderte von bedürftigen Leuten pro Tag mit Essen zu versorgen. Bei diesem Projekt werden Sie in direkten Kontakt mit bedürftigen Familien kommen, denen sie jeden Tag eine gute Mahlzeit anbieten werden.

Freiwillige werden benötigt, um zu kochen, zu servieren und mit den 2.500 Menschen zu sprechen, die täglich von der Mittagstafel abhängen, um mit einiger Würde zu überleben. Sie können gerne Aktivitäten vorschlagen, um all diesen Familien zu helfen. Sie werden sich sehr darüber freuen.

Wie man ein freiwilliger Helfer der Gemeinschaft in Argentinien wird

Besuchen Sie unsere Seite mit den vollständigen Informationen über Freiwilligenarbeit in Buenos Aires hier und melden Sie sich an.

Lesen Sie einige weitere Erlebnisberichte unserer Freiwilligen in Argentinien:

Adam Leese Fussball Workshop

Adam Leese, Volunteer aus Großbritannien, sucht einen neuen Messi in Argentinien

Adam ist wahrscheinlich dabei, einen neuen Messi in Buenos Aires zu entdecken! Während er junge Fußballtalente trainiert, hat er nicht ...
Weiterlesen
Valerie and Orlando in Argentina for Christmas

Die schönste Art, Weihnachten zu verbringen – Valerie und Orlando in Argentinien

Valerie und Dad Orlando verbringen dieses Jahr an Weihnachten ihre Ferien in Argentinien zusammen mit Valeries Mutter und  dem Bruder ...
Weiterlesen
Fussball Coaching mit den Kindern in Argentinien

Buenos Aires: Die beste Art, Ihre Reise zu beginnen

Als 18-Jähriger den Kontinent zum ersten Mal erforschte, war dies eine großartige Möglichkeit, sich in die freundliche südamerikanische Kultur einzuleben ...
Weiterlesen
ByAffordable Volunteer Abroad

Adam Leese, Volunteer aus Großbritannien, sucht einen neuen Messi in Argentinien

Adam ist wahrscheinlich dabei, einen neuen Messi in Buenos Aires zu entdecken! Während er junge Fußballtalente trainiert, hat er nicht nur viel Spaß, sondern inspiriert auch den Teamgeist. Die jungen Kinder genießen offensichtlich die Fußballstunden mit einem Freiwilligen aus Großbritannien, wo der Fussball ursprünglich erfunden wurde.

Ich bin vor kurzem von 2 Wochen nach Hause zurückgekehrt, nachdem ich in Villa Rodrigo Bueno, einem kleinen Viertel in Buenos Aires, freiwillig gearbeitet habe. Das Hauptziel des Programms war es, organisierte Workshops in Fußball, Boxen und Englisch dafür zu nutzen, um die Kinder im Stadtviertel zu ermutigen, sich mit produktiven Aktivitäten zu beschäftigen und aktive Mitglieder ihrer Gemeinschaft zu werden. Alles in allem war es eine fantastische Erfahrung, und ich wurde wirklich gut von den Leuten dort betreut.

Flor und Bautista sorgten dafür, dass ich mich zuhause fühlte

Adam Leese with Flor and the canteen team

Adam Leese with Flor and the canteen team

Flor und Bautista, ein Ehepaar, das gemeinsam das Gemeindezentrum leitete, sorgten dafür, dass ich bei jedem Besuch sicher und, wohl fühlte und auch gut genährt war. Andrea, die Verbindung zwischen Iko Poran und der Nachbarschaft, stand ständig in Kontakt mit mir. Die Teilnahme an den Workshops mit den Kindern hat sehr viel Spaß gemacht, und ich wurde auch eingeladen, an anderen Aktivitäten mit den Erwachsenen teilzunehmen – ein Midweek-Fußballturnier war ein besonderes Highlight.

Lerne etwas Spanisch, bevor du gehst …

Ich würde definitiv empfehlen, etwas Spanisch zu lernen, bevor Sie gehen, da niemand in der Nachbarschaft Englisch spricht, also könnte Kommunikation manchmal ein bisschen schwierig sein. Trotzdem waren alle, die ich traf, sehr gastfreundlich und ich fühlte mich sehr willkommen. Die Einrichtungen in der Nachbarschaft sind sehr primitiv und die Aktivitäten unterliegen dem Wetter und anderen Faktoren. Seien Sie also aufgeschlossen und bereit, dass sich Ihr Zeitplan kurzfristig ändert.

Leiste Deinen Beitrag mit den Workshops

Der Programmtitel deutet darauf hin, dass Sie Sport betreiben werden, aber in Wirklichkeit sind Sie meistens nur bei den Workshops dabei, und in einigen Fällen werden Sie selbst gecoacht! In vielerlei Hinsicht war dies wahrscheinlich das Beste, da der Standard des Fußballs in der Nachbarschaft lächerlich hoch ist, also bin ich mir nicht sicher, ob ich ihnen irgendetwas beigebracht hätte! Es gibt aber immer noch viele Möglichkeiten, sich nützlich zu machen: den Kindern bei ihren Hausaufgaben im englischen Workshop zu helfen, Essenslieferungen zu entladen und dabei zu helfen, Essen an die Anwohner zu verteilen, um ein paar Beispiele zu geben. Wie Andrea immer wieder sagte, je mehr du dich da einsetzt, desto mehr bekommst du zurück. – Adam Leese, Vereinigtes Königreich, 26 Jahre

Wie kann man sich für Fußballtraining in Argentinien einsetzen?

Erfahren Sie alles über die Freiwilligenprogramme in Argentinien und fahren Sie mit Ihrer Bewerbung fort. Sie können auch unsere Seite mit allen sportlichen Freiwilligenprojekten in verschiedenen Ländern besuchen!

Lesen Sie mehr Erfahrungsberichte von unseren Freiwilligen in Argentinien

Lucy Thiess and Chakara Kan serving meals for children in Buenos Aires

Lucy und Takara servieren Mahlzeiten für Kinder und Familien in Buenos Aires

Takara Chan und Lucy Thiess, Freiwillige aus Australien, bereiten ihre Mahlzeiten in Buenos Aires für Erwachsene und Kinder zu. Menschen ...
Read More
Valerie and Orlando in Argentina for Christmas

Die schönste Art, Weihnachten zu verbringen – Valerie und Orlando in Argentinien

Valerie und Dad Orlando verbringen dieses Jahr an Weihnachten ihre Ferien in Argentinien zusammen mit Valeries Mutter und  dem Bruder ...
Read More
Fussball Coaching mit den Kindern in Argentinien

Buenos Aires: Die beste Art, Ihre Reise zu beginnen

Als 18-Jähriger den Kontinent zum ersten Mal erforschte, war dies eine großartige Möglichkeit, sich in die freundliche südamerikanische Kultur einzuleben ...
Read More
Lindsey Willis and Nathan volunteering in Argentina

Community Development in Argentinien und jetzt Volunteering in Brasilien

Mein Verlobter und ich hatten eine wunderbare Erfahrung als Volunteers zuerst in Argentinien und jetzt in Brasilien. Unser Projekt in ...
Read More

ByAffordable Volunteer Abroad

Medizinisches Praktikum in einem Gesundheitszentrum in Cusco, Peru

Zuerst hatte ich wegen der Entfernung und der für mich neuen Kultur etwas Angst … Aber die Erfahrung hätte kaum besser sein können. Seit unserer Ankunft kümmern sich Kelly, Jenny und Felipe um uns, helfen beim Transport und geben uns Sicherheitstipps. Wahrlich, die Stadt ist ruhiger, aber es gibt auch viele Dinge um auszugehen und zu bummeln. Die Ausflüge in Cusco sind besonders reizvoll, mit wunderschönen und einzigartigen Landschaften, die man sonst nirgendwo sieht. Darüber hinaus hat die Unterbringung bei einer einheimischen Familie meine Erfahrung sehr bereichert, denn ich konnte immer auf ihre Hilfe bauen, verbrachte Zeit mit ihnen bei interessanten Gesprächen, und lernte die einheimischen Gerichte der peruanischen Küche kennen.

Gesundheitszentrum in einem der ärmeren Stadtteile Cuscos

Um zum Projekt zu kommen, ich arbeitete in einem kleinen Gesundheitszentrum in Cusco. Es lag in einem armen vernachlässigten Stadtteil, benachteiligtes Gebiet, wo ich viel über Krankheiten lernen konnte, die ich noch nie zuvor gesehen hatte, und ich konnte einige Heilverfahren durchführen, die ich in meinem Heimatland noch nicht ausprobiert hatte. Sicherlich war dies eine großartige Gelegenheit für mein persönliches und berufliches Wachstum. Es ist immer sehr bereichernd, ein neues Gesundheitssystem und eine andere Art zu arbeiten kennenzulernen, wo die Ärzte das Beste aus den wenigen verfügbaren Ressourcen machen, und dabei den einzelnen Patienten sehr gut kennen. Die Ärzte waren freundlich zu uns, gewährten uns Einblick in ihre täglichen Praxis und ließen von uns dabei helfen.
Also, ich bin wirklich glücklich, bei diesem Abenteuer dabei gewesen zu sein 🙂 – Cristina aus Spanien (23 Jahre)

Erfahren Sie mehr über medizinische Praktika in Peru

Erfahren Sie alles über Freiwilligenarbeit in Peru und wie Sie sich bewerben können. Sie könnten auch daran interessiert sein, von mehr medizinischen Freiwilligenprogrammen im Ausland zu erfahren.

Lesen Sie mehr Zeugnisse unserer Freiwilligen in Peru:

Albane Pourmin Kindergarten Iquitos

Freiwilligenarbeit in einem Kindergarten in Iquitos: Albane du bist super!

Auf dem Bild sehen sie Albane Pournin bei ihrer Arbeit als Lehrerassistentin in einem Kindergarten in Iquitos, Peru. Albane aus ...
Read More
Gabriela celebrating San Juan with her students in Iquitos

San Juan: Gabriela aus Brasilien feiert mit ihren Schülern in Iquitos, Peru

Mit ihren Schülern hat Gabriela Lopes aus Brasilien San Juan in Iquitos in Peru gefeiert. San Juan ist ein großartiges ...
Read More
Jungle Community Immersion close to Iquitos Peru

Volunteering mit Jungle Community Immersion in Peru

Arbeiten Sie als Volunteer mit Jungle Community Immersion im peruanischen Amazonasgebiet in der Nähe von Iquitos. Dort können Sie den ...
Read More
Sangeetha Agara Canada from Canada as a kindergarden teacher in Cusco

Kindergärtnerin in einem Amazonas-Dorf in der Nähe von Iquitos, Peru

Eduarda arbeitete als Kindergärtnerin in einem kleinen Dorf im peruanischen Amazonas. Lesen Sie hier ihren Erfahrungsbericht und finden Sie das ...
Read More
Sangeetha Agara Cusco Childcare Volunteer in Cusco Peru

Sangeetha: Kinderbetreuung an einem Kindergarten in Peru

Arquipa, Peru Sangeetha Agara, Freiwillige aus Kanada, betreute die Kinder in einem Kindergarten in Peru, Cusco mit viel Liebe.  Schön ...
Read More
Teaching English in Iquitos

Englischstunden im Amazonasgebiet in Iquitos, Peru – Marco Fiorito

Während des letzten Septembers meldete ich mich für zwei Wochen als Lehrassistent in Padre Cocha, einer kleinen Gemeinde, die 20 ...
Read More

ByAffordable Volunteer Abroad

Jung geschlüpfte Meeresschildkröten retten: Morgan Bureau

Morgan Bureau aus Frankreich hat sich unserem Freiwilligenprojekt in Costa Rica angeschlossen, um die Baby-Meeresschildkröten zu retten und hat Spaß dabei. Wir freuen uns über ihre Teilnahme am ökologischen Projekt und möchten Morgan so sehr danken! Ihre Zusammenarbeit mit den anderen Freiwilligen ist ein wichtiger Beitrag, um das ökologische Gleichgewicht der Ozeane und die natürliche Schönheit Costa Ricas zu bewahren. Da Wilderer die Baby-Meeresschildkröten bejagen, wenn sie versuchen, ans Wasser zu kriechen, gehen unsere Freiwilligen in der Nacht am Strand patrouillieren, um die Schildkröten zu schützen.

Meeresschutzprojekt in Costa Rica, um Meeresschildkröten zu retten

Begeben Sie sich auf eine ganz besondere Reise nach Costa Rica mit diesem wundervollen Meeresschildkrötenschutzprojekt in einer paradiesischen karibischen Dorfgemeinschaft. Helfen Sie, die Babyseeschildkröten vor den Wilderern zu schützen, wenn sie gerade versuchen, zum Meer zu kriechen! Wir haben dieses sehr erschwingliche Meeresschutzprojekt mit Blick auf Ihr Budget entwickelt. Unsere Preise gehören zu den günstigsten!

Begeben Sie sich auf eine ganz besondere Reise nach Costa Rica mit diesem wundervollen Meeresschildkrötenschutzprojekt in einer paradiesischen karibischen Gemeinschaft. Helfen Sie, die Babyseeschildkröten zu schützen, die von Wilderern zum Meer kriechen! Wir haben dieses sehr erschwingliche Meeresschutzprojekt mit Blick auf Ihr Budget entwickelt. Unsere Preise gehören zu den günstigsten!

Lerne Spanisch während du mit den Baby Sea Turtles arbeitest

Bei dem ökologischen Volunteerprojekt werden Sie auch die Möglichkeit haben, tiefer in die spanische Sprache einzutauchen. Die bedrohten Meeresschildkrötenarten zu schützen ist eine wichte Aufgabe und ein faszinierendes Erlebnis! Sie werden riesige weibliche Meeresschildkröten am Strand nisten sehen und wie die eben geschlüpften Baby Schildkröten aus ihren Nesternim Sand in Richtung Ozean kriechen. Es ist eine tolle Gelegenheit, um einem Dorf zu helfen, das stolz auf seine Meeresschildkrötenpopulation ist, und dabei gleichzeitig zu Wachstum und Erfolg für die Dorfbewohner beizutragen.

Erfahren Sie mehr über unsere Freiwilligenprojekte in Costa Rica

Besuchen Sie unsere Seite mit allen Informationen über Freiwilligenarbeit in Costa Rica und wie Sie sich anmelden können.

Lesen Sie mehr über die Erfahrungen unserer Volunteers in Costa Rica lesen:

Morgan Bureau aus Frankreich kam nach Costa Rica, um die Meeresschildkröten zu retten

Jung geschlüpfte Meeresschildkröten retten: Morgan Bureau

Morgan Bureau aus Frankreich hat sich unserem Freiwilligenprojekt in Costa Rica angeschlossen, um die Baby-Meeresschildkröten zu retten und hat Spaß ...
Read More
Nikita Barnard Volunteering on Costa Rica's beautiful coast

Rettungsprojekt für Meeresschildkröten an Costa Ricas wunderschönem Strand

Ich hatte eine tolle Zeit als Freiwillige an Costa Ricas wunderschönem Strand. Wo wir nachts Patrouillen machten, um nach Nestern ...
Read More
ByAffordable Volunteer Abroad

Morrinho Projekt: Martina leistete 3 Wochen Freiwilligenarbeit in Rio

Im Januar vergangenes Jahr habe ich habe 3 Wochen in Rio verbracht, um über Iko Poran für das Projekt Morrinho zu arbeiten. Es war eine großartige Erfahrung. Das Projekt, in dem ich gearbeitet habe, war sehr interessant, und ich habe wirklich nette Einheimische kennengelernt und miterlebt, wie sie in der Favela leben (die übrigens einen atemberaubenden Blick auf Rio hat!). Alle Volunteers wohnten in Felipes wunderschönem Haus, das so gemütlich war, und wir trafen uns auf der schönen Terrasse, um zusammen zu essen, ein auf paar Drinks anzustoßen. Rio de Janeiro ist so eine lebendige, schöne und unterhaltsame Stadt, und wenn Sie noch dazu die Gelegenheit haben, so tolle Menschen kennenzulerne und Freundschaften zu schließen, wie ich im Freiwilligenhaus, ist der Besuch der Stadt noch lohnender.

Drei unvergessliche Wochen im Morrinho Projekt, die viel zu schnell vorbei waren…

Die 3 Wochen gingen zu schnell vorbei, ich wünschte ich hätte mehr Zeit bleiben können. Wenn Sie die Zeit haben und es sich leisten können, empfehle ich, mindestens 5-6 Wochen zu bleiben. Ich habe dort wirklich gute Freunde gefunden, die ich bereits vermisse und ich hoffe, ich kann bald wieder kommen, um sie zu besuchen! Ich denke definitiv darüber nach, wieder für Iko Poran zu arbeiten, wenn ich die Möglichkeit dazu habe. – Martina, 20 Jahre alt, aus Montevideu

Lesen Sie hier, wie Sie Volunteer in Rio de Janeiro werden können. 

Read More

ByAffordable Volunteer Abroad

Die schönste Art, Weihnachten zu verbringen – Valerie und Orlando in Argentinien

Valerie und Dad Orlando verbringen dieses Jahr an Weihnachten ihre Ferien in Argentinien zusammen mit Valeries Mutter und  dem Bruder. Sie helfen als Freiwillige in einem kleinen Dorf Einwanderern aus ganz Südamerika. Valeries Großeltern sind vor vielen Jahren nach Argentinien ausgewandert. Valeries Vater brachte seine Frau und ihre Kinder später nach Sydney, um dort ein neues Leben zu beginnen. Jetzt sind sie zurück und helfen anderen Einwanderern.

Das schönste Weihnachten

Wir hatten so viel Hilfe und jetzt wollen wir anderen helfen. Es gibt keinen besseren Weg, Weihnachten zu verbringen. – Valeria

Finden Sie Marianne’s Story auf Instagram

Möchten auch Sie als Volunteer dieses Weihnachten in Argentinien verbringen?

Finden Sie hier alle Volunteer Programme in Argentinien, und wie Sie sich anmelden können.

Weitere Erfahrungsberichte von unseren Volunteers in Argentinien:

Lucy Thiess and Chakara Kan serving meals for children in Buenos Aires

Lucy und Takara servieren Mahlzeiten für Kinder und Familien in Buenos Aires

Takara Chan und Lucy Thiess, Freiwillige aus Australien, bereiten ihre Mahlzeiten in Buenos Aires für Erwachsene und Kinder zu. Menschen ...
Read More
Adam Leese Fussball Workshop

Adam Leese, Volunteer aus Großbritannien, sucht einen neuen Messi in Argentinien

Adam ist wahrscheinlich dabei, einen neuen Messi in Buenos Aires zu entdecken! Während er junge Fußballtalente trainiert, hat er nicht ...
Read More
Fussball Coaching mit den Kindern in Argentinien

Buenos Aires: Die beste Art, Ihre Reise zu beginnen

Als 18-Jähriger den Kontinent zum ersten Mal erforschte, war dies eine großartige Möglichkeit, sich in die freundliche südamerikanische Kultur einzuleben ...
Read More

ByAffordable Volunteer Abroad

Buenos Aires: Die beste Art, Ihre Reise zu beginnen

Als 18-Jähriger den Kontinent zum ersten Mal erforschte, war dies eine großartige Möglichkeit, sich in die freundliche südamerikanische Kultur einzuleben. Da Buenos Aires nur eine halbe Stunde entfernt ist und auch andere Tagesausflüge wie Tigre und Temaiken locken, bietet San Isidro nicht nur ein tolles Förderprogramm für junge, betroffene Kinder, die von der Fundación Cor organisiert werden,  sondern ist auch großartiger Ort, um Ihre Zeit während des Volunteer-Programms zu verbringen.

Ich fühlte mich wirklich wie in einer Familie …

Mit einer Reihe von Kindern von etwa 4 Monaten bis 13 Jahren war die Stimmung wirklich wie in einer Familie – und genau das brauchen diese Kinder. Das und ein bisschen Liebe und Aufmerksamkeit natürlich. Ich fühlte eine echte Verbindung mit nicht nur den Kindern, sondern auch denie super aufmerksamen Mitarbeitern.
Dieses Programm sollte wirklich von jedem in Betracht gezogen werden, der sich für Freiwilligenarbeit interessiert oder einfach ein Lächeln auf die Gesichter zaubern will, die es am meisten brauchen.
Wie kann dieses Programm verbessert werden?
Mehr Outdoor-Aktivitäten für die Kinder. – Matt

Möchten Sie als Volunteer in Buenos Aires arbeiten?

Freiwillige in Buenos Aires haben die Möglichkeit, eines unserer fünf verschiedenen Programme zu wählen, wie zum Beispiel: Child Development; Kinderbetreuung im Waisenhaus; Sport; Gemeindeentwicklung; ein spezielles Projekt: Gemeinschaftliches Ernährungsprogramm, in dem Sie Mahlzeiten zubereiten und Hunderten von bedürftigen Familien servieren können.

Erfahren Sie mehr über Volunteer Programme in Argentinien.

Sehen Sie sich auch unsere Seite mit den Fußball-Coaching-Freiwilligenprojekten in verschiedenen Ländern an.

Lucy Thiess and Chakara Kan serving meals for children in Buenos Aires

Lucy und Takara servieren Mahlzeiten für Kinder und Familien in Buenos Aires

Takara Chan und Lucy Thiess, Freiwillige aus Australien, bereiten ihre Mahlzeiten in Buenos Aires für Erwachsene und Kinder zu. Menschen ...
Read More
Adam Leese Fussball Workshop

Adam Leese, Volunteer aus Großbritannien, sucht einen neuen Messi in Argentinien

Adam ist wahrscheinlich dabei, einen neuen Messi in Buenos Aires zu entdecken! Während er junge Fußballtalente trainiert, hat er nicht ...
Read More
Valerie and Orlando in Argentina for Christmas

Die schönste Art, Weihnachten zu verbringen – Valerie und Orlando in Argentinien

Valerie und Dad Orlando verbringen dieses Jahr an Weihnachten ihre Ferien in Argentinien zusammen mit Valeries Mutter und  dem Bruder ...
Read More

ByAffordable Volunteer Abroad

Den städtischen Regenwald in Rio retten: Ökologische Freiwilligenarbeit

Die Rettung des städtischen Regenwaldes in Rio de Janeiro ist eines der wichtigsten ökologischen Freiwilligenprojekte in Rio de Janeiro. Freiwillige aus der ganzen Welt kommen in Rio de Janeiro zusammen, um den Tropenwald zu erhalten – auf dem Foto von links nach rechts: Sabrina Ho aus China, Luca Klein aus Deutschland, George Wade aus Großbritannien, Jawad Dabbour aus den USA , Radek Machowiec aus Polland und 3 brasilianische Volunteers, die am Rettungsprojekt für den tropischen Wald mitwirken.

Floresta da Tijuca: Größter städtischer Regenwald der Welt

Rio de Janeiro, die “Cidade Maravilhosa” wäre nicht eine der schönsten Städte der Welt, wenn sie nicht den größten städtischen Regenwald als grüne Lunge zum Atmen hätte. Und natürlich gibt es schöne Wanderwege durch den Wald, die zu einem Spaziergang einladen, bis zu den Gipfeln der Berge mit atemberaubender Aussicht. Der Erhalt des Regenwaldes in Rio ist daher eines der wichtigsten ökologischen Freiwilligenprojekte, an denen gearbeitet werden muss!

Warum das Ökologische Freiwilligenprojekt so wichtig ist, um den städtischen Regenwald in Rio de Janeiro zu retten

Sie können sich freiwillig im Wiederaufforstungsprojekt im Tijuca National Forest engagieren, um den größten innerstädtischen Regenwald der Welt zu erhalten. Während Sie sich freiwillig für dieses Projekt engagieren, arbeiten Sie in der Baumschule mit. Aber es gibt noch mehr, was Sie tun können, um den Regenwald in Rio zu retten:

  • Zählen von Arten von tropischen Bäumen und typischen Pflanzen
  • Freiräumen und Reinigen von Wanderwegen im Wald
  • Zweige schneiden,
  • Zäune anstreichen / Hinweisschilder malen

unter anderen Aktivitäten.

Möchten Sie als Volunteer den Regenwald in Rio de Janeiro retten?

Hier finden Sie alle Freiwilligenprojekte in Rio de Janeiro, Brasilien, und wie Sie sich anmelden können.

Read More

ByAffordable Volunteer Abroad

Volunteering mit Kunsthandwerk im Souvenierladen von Mariana und Renée

Im Artisan Shop von Renée und Mariana können Sie als Volunteer mit dem Kunsthandwerk arbeiten, und dabei Ihre künstlerischen Fähigkeiten weiterentwickeln. Bei der Arbeit im Laden können Sie die Techniken des ecuadorianischen Kunsthandwerks erlernen und eigene Schmuckstücke kreieren!

Mariana und Renee haben den Artisan Shop eröffnet

Zusammen mit der Gruppe “Taller” haben Mariana und Renée den Kunsthandwerksladen eröffnet, um damit eine neue Einkommensquelle für die Dorfbevölkerung zu schaffen. Die Gruppe “Taller” begann ihre Arbeit vor zehn Jahren, und wirkte wie ein Katalysator in der Gemeinde. Dabei verfolgen Mariana und Renée auch einen ökologischen Ansatz: sie kreieren die Kunsthandwerksgegenstände aus Samen und Materialien, die sie im Nebelwald nachhaltig anbauen und ernten. Als Volunteer werden Sie dor nicht nur lernen, moderne und traditionelle Schmuckstücke aus natürlichen Materialien herzustellen, Sie werden auch Einblicke und die Kultur bekommen.

Die künstlerische Produktion ist eng verknüpft mit der Geschichte der eingeborenen Yumbo-Leute und der Initiative für die Wiederaufforstung im educadorianischen Nebelwald.

Kunsthandwerk aus natürlichen Materialien, das auch zum ökologischen Wandel beiträgt.

Mit Ihrer freiwilligen Arbeit im Kunsthandwerksladen werden Sie also nicht nur helfen, Einkommen für die Dorfbevölkerung zu generieren, sondern auch aktiv am ökologischen Wandel in der Regenwaldregion Ecuadors mitwirken. Ein wirklich nachhaltiges Volunteerprojekt, bei dem Sie auch mit der Kultur und der spanischen Sprache vertraut werden.

Sie können die Arbeit im Kunsthandwerksladen mit anderen Freiwilligenprojekten kombinieren

Iko Poran bietet eine breite Palette im von Tätigkeiten für Volunteers im Dorf Last Tolas im Nebelwald der ecuadorianischen Anden an. Sie können es sich aussuchen, ob Sie lieber Englisch an der Schule unterrichten, in den Gemüsegärten arbeiten oder den Kräutergarten mit Heilpflanzen hegen möchten. Wenn Sie sich in Ökologie und Umweltschutz engagieren wollen, können Sie Bäume im Rahmen des Wiederaufforstungsprojekts pflanzen, oder in der Baumschule arbeiten.

Nachhaltige ökologische Projekte für einen sanften Tourismus

Sie können sogar  Kaffeebäume anpflanzen und Kaffeebohnen pflücken, oder auf der Farm die Kühe melken. Für den sanften Tourismus können Sie helfen, Fußwege im Wolkenwald anzulegen und vieles mehr. Wenn Ihr Herz für die Kunst schlägt, versuchen Sie es in dem Kunsthandwerksladen mit Souvenirs, wo Sie auch das Kunsthandwerk lernen können.

Möchten Sie als Volunteer mit Kunsthandwerk in Ecuador arbeiten

Finden Sie hier alle Informationen zum Volunteering in Ecuador, und wie Sie sich einschreiben können.

Read More

%d bloggers like this: