Category Archive Sport

ByAffordable Volunteer Abroad

Adam Leese, Volunteer aus Großbritannien, sucht einen neuen Messi in Argentinien

Adam ist wahrscheinlich dabei, einen neuen Messi in Buenos Aires zu entdecken! Während er junge Fußballtalente trainiert, hat er nicht nur viel Spaß, sondern inspiriert auch den Teamgeist. Die jungen Kinder genießen offensichtlich die Fußballstunden mit einem Freiwilligen aus Großbritannien, wo der Fussball ursprünglich erfunden wurde.

Ich bin vor kurzem von 2 Wochen nach Hause zurückgekehrt, nachdem ich in Villa Rodrigo Bueno, einem kleinen Viertel in Buenos Aires, freiwillig gearbeitet habe. Das Hauptziel des Programms war es, organisierte Workshops in Fußball, Boxen und Englisch dafür zu nutzen, um die Kinder im Stadtviertel zu ermutigen, sich mit produktiven Aktivitäten zu beschäftigen und aktive Mitglieder ihrer Gemeinschaft zu werden. Alles in allem war es eine fantastische Erfahrung, und ich wurde wirklich gut von den Leuten dort betreut.

Flor und Bautista sorgten dafür, dass ich mich zuhause fühlte

Adam Leese with Flor and the canteen team

Adam Leese with Flor and the canteen team

Flor und Bautista, ein Ehepaar, das gemeinsam das Gemeindezentrum leitete, sorgten dafür, dass ich bei jedem Besuch sicher und, wohl fühlte und auch gut genährt war. Andrea, die Verbindung zwischen Iko Poran und der Nachbarschaft, stand ständig in Kontakt mit mir. Die Teilnahme an den Workshops mit den Kindern hat sehr viel Spaß gemacht, und ich wurde auch eingeladen, an anderen Aktivitäten mit den Erwachsenen teilzunehmen – ein Midweek-Fußballturnier war ein besonderes Highlight.

Lerne etwas Spanisch, bevor du gehst …

Ich würde definitiv empfehlen, etwas Spanisch zu lernen, bevor Sie gehen, da niemand in der Nachbarschaft Englisch spricht, also könnte Kommunikation manchmal ein bisschen schwierig sein. Trotzdem waren alle, die ich traf, sehr gastfreundlich und ich fühlte mich sehr willkommen. Die Einrichtungen in der Nachbarschaft sind sehr primitiv und die Aktivitäten unterliegen dem Wetter und anderen Faktoren. Seien Sie also aufgeschlossen und bereit, dass sich Ihr Zeitplan kurzfristig ändert.

Leiste Deinen Beitrag mit den Workshops

Der Programmtitel deutet darauf hin, dass Sie Sport betreiben werden, aber in Wirklichkeit sind Sie meistens nur bei den Workshops dabei, und in einigen Fällen werden Sie selbst gecoacht! In vielerlei Hinsicht war dies wahrscheinlich das Beste, da der Standard des Fußballs in der Nachbarschaft lächerlich hoch ist, also bin ich mir nicht sicher, ob ich ihnen irgendetwas beigebracht hätte! Es gibt aber immer noch viele Möglichkeiten, sich nützlich zu machen: den Kindern bei ihren Hausaufgaben im englischen Workshop zu helfen, Essenslieferungen zu entladen und dabei zu helfen, Essen an die Anwohner zu verteilen, um ein paar Beispiele zu geben. Wie Andrea immer wieder sagte, je mehr du dich da einsetzt, desto mehr bekommst du zurück. – Adam Leese, Vereinigtes Königreich, 26 Jahre

Wie kann man sich für Fußballtraining in Argentinien einsetzen?

Erfahren Sie alles über die Freiwilligenprogramme in Argentinien und fahren Sie mit Ihrer Bewerbung fort. Sie können auch unsere Seite mit allen sportlichen Freiwilligenprojekten in verschiedenen Ländern besuchen!

Lesen Sie mehr Erfahrungsberichte von unseren Freiwilligen in Argentinien

Lucy Thiess and Chakara Kan serving meals for children in Buenos Aires

Lucy und Takara servieren Mahlzeiten für Kinder und Familien in Buenos Aires

Takara Chan und Lucy Thiess, Freiwillige aus Australien, bereiten ihre Mahlzeiten in Buenos Aires für Erwachsene und Kinder zu. Menschen ...
Read More
Valerie and Orlando in Argentina for Christmas

Die schönste Art, Weihnachten zu verbringen – Valerie und Orlando in Argentinien

Valerie und Dad Orlando verbringen dieses Jahr an Weihnachten ihre Ferien in Argentinien zusammen mit Valeries Mutter und  dem Bruder ...
Read More
Fussball Coaching mit den Kindern in Argentinien

Buenos Aires: Die beste Art, Ihre Reise zu beginnen

Als 18-Jähriger den Kontinent zum ersten Mal erforschte, war dies eine großartige Möglichkeit, sich in die freundliche südamerikanische Kultur einzuleben ...
Read More
Lindsey Willis and Nathan volunteering in Argentina

Community Development in Argentinien und jetzt Volunteering in Brasilien

Mein Verlobter und ich hatten eine wunderbare Erfahrung als Volunteers zuerst in Argentinien und jetzt in Brasilien. Unser Projekt in ...
Read More
ByAffordable Volunteer Abroad

Fußball-Training in Brasilien: Alfonso aus London mit seinen Jungs in Rio

Alfonso von der Kingston University in London hat sich in Brasilien in Rio de Janeiro freiwillig für Fußball-Training eingesetzt und seine Erfahrungen mit den Jungs genossen. Als er ihnen endlich eine Fußball-Ausrüstung spenden konnte, strahlte ihm ein großes Lächeln auf all ihren Gesichtern entgegen!

Ich war sehr glücklich mit meiner Zeit im Sportentwicklungsprogramm. Rio übertraf all meine Erwartungen und ich verbrachte eine tolle Zeit, konnte die Stadt  sehen und Leute treffen, während ich meine freiwillige Arbeit leistete. Der Koordinator der Volunteers, Felipe, war sehr hilfsbereit und es war ein Vergnügen, bei ihm und seiner Familie während meines Aufenthalts zu leben. Die Leute vor Ort, die mit den Programmen geholfen haben, waren wirklich nett, geduldig und es hat Spaß gemacht, mit ihnen zu arbeiten.

Lerne ein bisschen Portugiesisch, bevor du nach Rio kommst!

Ich würde zukünftigen Teilnehmern raten, so viel Portugiesisch wie möglich zu lernen, bevor sie nach Rio kommen. Dann haben Sie einen Vorsprung, um mit den Einheimischen besser kommunizieren zu können. Verlassen Sie sich nicht darauf, dass sie die Brasilianer schon ein wenig Englisch sprechen können, weil viele der Einheimischen es einfach nicht tun oder wollen.  Wenn Sie sich aber die Mühe gemacht haben, vorher ein paar Worte Portugiesisch zu lernen, werden Sie sofort viel weiter kommen! Sie werden jedoch bei Ihrem Aufenthalt Unterricht von einer großartigen Lehrerin haben, der sehr geduldig und freundlich ist. Ganz gleich auf welchem Niveau sich Ihre Portugiesischkenntnisse bewegen, sie wird Ihnen sehr helfen und Sie werden sehen, dass sich Ihre Kenntnisse zusehends verbessern. Ich habe viel von ihr gelernt und bin ihr sehr dankbar für die Zeit, die sie sich für mich genommen hat.

Freiwilligenarbeit in Rio während des Karnevals

Die beste Zeit, um nach Rio zu gehen, um dort Freiwilligenarbeit zu leisten, ist der Karneval. Sie müssen zwar ein bisschen mehr bezahlen, aber es lohnt sich auf jeden Fall! Die Blocos, wie die Karnevalsumzüge genannt werden, und das Wetter sind einfach herrlich! Sie werden eine tolle Zeit haben, mit den Karnevalsparaden auf der Strasse zu feiern und alles mitzuerleben, während Sie bei ihrem Projekt, das Sie ausgewählt haben, helfen.

Das Lächeln auf den Gesichtern der Jungs, als ich ihnen die Fußballausrüstung kaufte

Meine liebsten Erinnerungen sind das Lächeln in den Gesichtern der Leute, als ich mit Geld, das von Freunden und Arbeitskollegen von mir aufgebracht hatten, Fußballausrüstung und Schreibmaterial gekauft habe. Es gelang mir, 530 £ binnen zwei Wochen zu sammeln und würde sehr empfehlen, etwas Geld über eine Spende-Website zu sammeln, so dass Sie eine Extra-Meile zur Unterstützung der Einheimischen gehen können.

Nach meiner Rückkehr nach London nehme ich jetzt regelmäßig Portugiesischunterricht und nutze die Online-Website, um so viel wie möglich zu lernen, bis ich zurückkehre – denn du wirst zurückkehren wollen … glaub mir !!! – Alfonso, Kingston Universität, London

Erfahren Sie mehr über Freiwilligenarbeit in Rio de Janeiro, Brasilien. Auf dieser Seite finden Sie alles, was Sie über Ihren Aufenthalt in Rio wissen müssen, wo Sie unterbracht sind, und die aktuellen Preise. Von dort gelangen Sie dann auch bequem zur Anmeldeseite.

 

 

 

%d bloggers like this: