Englischunterricht – Volunteer Programm

Als freiwilliger Englischlehrer arbeiten Sie Seite an Seite mit Ihren Schülern, fördern kulturelles Verständnis und zeigen neue Perspektiven auf. Auf diese Weise helfen Sie Ihren Schülern, sich auf eine zukünftige Beschäftigung und bessere berufliche Möglichkeiten vorzubereiten.

Als Englischlehrer werden Sie Ihre Schüler in eine der weltweit meist gesprochenen Sprachen einführen. Oftmals öffnen Englischkenntnisse das Tor zur Welt. Viele junge Menschen in diesen Ländern brennen darauf, Bildungsmöglichkeiten oder Karrierechancen im Ausland wahrzunehmen, und jede Stunde die Sie ihnen geben, verbessert ihre Chancen.

Die Altersspanne der Schüler reicht von der Grundschule bis zu den älteren Menschen - aber egal, wer in ihrem Klassenzimmer sitzt, der Unterricht ist bestimmt eine außerordentlich erfüllende Erfahrung.

Unterrichten Sie Englisch in Rio de Janeiro - Brasilien, Nepal, Ecuador, Südafrika ...

Unterrichten Sie Englisch in Thailand

Unterrichten Sie Englisch in Thailand

Unterrichten Sie Englisch in Thailand, bei Surin in einer ländlichen siamesischen Schule. Mit der Unterstützung eines zweisprachigen Koordinators planen und ...
Weiterlesen
Gabriela celebrating San Juan with her students in Iquitos

San Juan: Gabriela aus Brasilien feiert mit ihren Schülern in Iquitos, Peru

Mit ihren Schülern hat Gabriela Lopes aus Brasilien San Juan in Iquitos in Peru gefeiert. San Juan ist ein großartiges ...
Weiterlesen
New Volunteers in Rio de Janeiro Teaching English

Einmaliges Erlebnis: English unterrichten in Rio de Janeiro

Haben Sie Lust auf ein einmaliges Erlebnis in Brasilien, wo Sie als Volunteer Englisch unterrichten können in Rio de Janeiro? ...
Weiterlesen
Englisch Unterrichten in Äthiopien

Englisch Unterrichten in Äthiopien: Volunteering an einer Schule in Addis Abeba

Haben Sie beim Englisch Unterrichten in Äthiopien ein einmaliges Erlebnis mit den Jugendlichen an einer Schule in Addis Abeba! In ...
Weiterlesen
English Teacher in a Buddhist Monastery, Kathmandu

Englischlehrer in einem buddhistischen Kloster und mehr Abenteuer

Als Elpidio aus den USA während eines Aufenthaltes in Südamerika erstmals von Iko Poran erfuhr, meldete er sich als Volunteer, ...
Weiterlesen
Teaching English in a Buddhist Monastery

Englischunterricht in einem Kloster in Kathmandu: eine unvergessliche Erfahrung!

Es war für mich eine interessante, inspirierende und lehrreiche Erfahrung, den Kindern bzw. den jungen, angehenden Mönchen im Kloster Englisch ...
Weiterlesen
Teaching English in Rio - Ute Heinzel with her afternoon class

Englisch lehren in Rio de Janeiro – Interview mit Ute Heinzel

Ute Heinzel aus Deutschland geht nach Brasilien, sie will Englisch lehren in Rio de Janeiro. Bei einem Besuch in Belo Horizonte ...
Weiterlesen
Teaching English in Iquitos

Englischstunden im Amazonasgebiet in Iquitos, Peru – Marco Fiorito

Während des letzten Septembers meldete ich mich für zwei Wochen als Lehrassistent in Padre Cocha, einer kleinen Gemeinde, die 20 ...
Weiterlesen
Women Empowerment in Jaipur

Women Empowerment in Indien – Interview mit Odette Crisp

Odette Crisp, aus Australien, reiste nach Indien und arbeitete als Freiwillige für Frauenförderung – Women Empowerment in Indien mit IKPVA ...
Weiterlesen
Antonia Bozzolo Teaching in Nepal

Unterricht in Kathmandu – Großartige Erfahrung!

Ich verbringe einen Monat in einer Schule in Kathmandu, Nepal. Es ist eine erstaunliche Erfahrung, besonders wenn Sie Ihre Lehrfähigkeiten ...
Weiterlesen

Gelegenheiten, Englisch zu unterrichten

Oftmals ist der Englischunterricht in Entwicklungs- oder Schwellenländern mehr als prekär. An den Schulen unterrichten vielmals schlecht vorbereitete Lehrer, die oft selbst noch nie Kontakt mit einem "Native Speaker" aus dem Ausland hatten. Wenn Sie also freiwillig Englisch unterrichten, erhalten die Schüler eine Ergänzung zu dem, was sie in der Schule lernen können. Sie werden sehen, dass Sie vielmals Menschen, die noch nie eine Chance hatten Englisch zu lernen, erstmals die Möglichkeit eröffnen, die Sprache zu erlernen. Es ist auch eine ausgezeichnete Gelegenheit, Menschen in einkommensschwachen Gemeinden die Möglichkeit zu geben, ihren Horizont zu erweitern und Zugang zu der Sprache zu haben, die internationale Kommunikation ermöglicht, und die so wichtig ist für die Weltwirtschaft.

  • Unterrichten Sie mit großartige und talentierte Kinder und Jugendliche aus benachteiligten Schichten, und bauen Sie eine vertrauensvolle Beziehung auf.
  • Bringen Sie kulturelle Besonderheiten Ihrer Heimat ein und lernen Sie aus lokaler Perspektive über das Leben, ihre Kultur und Geschichte des Gastgeberlandes.
  • Erleben Sie erstaunliche und malerische Städte und alles, was dazu gehört.

Voraussetzungen für den Englischunterricht

Wenn Sie darüber nachdenken, freiwillig und unentgeltlich zu lehren und dabei noch keine Erfahrung besitzen, machen Sie sich keine Sorgen! Die Unterrichtspraktika sind flexibel - vom Nachhilfeunterricht bis zu einigen Schülern bis zum Unterrichten einer ganzen Klasse. Freiwillige Lehrer helfen sich oft gegenseitig bei der Planung von Unterricht und Aktivitäten. Schon die einfache Tatsache, dass es im Klassenzimmer spontan eine englischsprachige Konversation gibt, wird den Spracherwerb enorm voranbringen.

Für viele Schüler ist es einfach der erste Kontakt mit einer fremden Sprache, und allmählich werden sie ihre anfängliche Scheu ablegen und erste Erfolgserlebnisse haben.