BrasilienLateinamerikaUmweltschutzprogramm

Rettung des Regenwaldes in Rio: Jemy Chen und Chih-Yun aus Taiwan

Jemy Chen and Chih-Yun Rain Forest

Jemy Chen und Chih-Yun, direkt aus Taiwan, arbeiten freiwillig an der Rettung des Regenwäldesin Rio mit. Vielen Dank??????

Jemy Chen and Chih-Yun saving the rain forest in Rio
Jemy Chen and Chih-Yun

Wenn Sie die Natur genießen, wir es Ihnen vielleicht Freude machen, in Rio de Janeiro als freiwilliger Umwelthelfer zu arbeiten. Sie können dabei wählen, ob Sie zum Erhalt des Stadtwaldes beitragen oder in einem biologischen Gemeinschaftsgarten in einer der Favelas von Rio Gemüse anbauen möchten.

Von Naturschutzprojekten bis hin zur Stadterneuerung reichen die Aufgaben, für die IKPVA Partnerschaften mit einer Reihe von NRO und sozialen Projekten aufgebaut hat.

Die Freiwilligenarbeit im Rahmen dieser Umweltprojekte trägt entwcheidend dazu bei, Rios atemberaubende Landschaft zu schützen. Gemeinsam mit de Anwohnern vor Ort können Sie im Bio-Garten der Favela Gemüse und Salate anbauen, und so die Bewohner und die Kinderkrippen mit gesundem Gemüse versorgen helfen.

Freiwilligenarbeit zur Wiederaufforstung in Brasilien

Sie können sich freiwillig für das Aufforstungsprojekt im Tijuca National Forest engagieren, dem größten Stadtwald der Welt. Während Sie sich für dieses ökologische Projekt engagieren, helfen Sie in der Baumschule mit. Aber es gibt noch mehr, was Sie tun können:

  • Zählen von Arten tropischer Bäume und typischer Pflanzen
  • Eröffnung und Reinigung von Wanderwegen im Wald
  • Äste schneiden
  • Anstreichen von Zäunen und Schildern

So können Sie als Freiwilliger an der Wiederaufforstung im Tijuca-Regenwald in Rio de Janeiro mitwirken

Besuchen Sie unsere Seite mit dem Freiwilligenprojekt zum Umweltschutz in Rio und finden Sie alle Informationen, die Sie benötigen, um Teil unseres Regenwald-Recue-Teams zu werden. Natürlich gibt es noch viele weitere Möglichkeiten für Freiwilligenarbeit in Brasilien.

Weitere Erfahrungsberichte von Freiwilligen mit dem ökologischen Projekt in Rio

Lorenz with his English Students in Rio de Janeiro

Bäume pflanzen und Englisch unterrichten in Rio de Janeiro: Lorenz

Ich habe 10 Wochen lang Englisch im Centro Social e Cultural Tatiane Lima unterrichtet und mir die Hände schmutzig gemacht, ...
Read More
Lorenz Reforestation Volunteer at the Tijuca Rain Forest in Rio

Lorenz genießt seine Zeit als Wiederaufforstungshelfer in Rio und unterrichtet Englisch

Lorenz hatte eine wundervolle Zeit in Rio de Janeiro mit dem freiwilligen Wiederaufforstungsprojekt im Regenwald von Tijuca und dem Unterrichten ...
Read More
Rio Lacraide pflanzt Bäume im Regenwald von Rio

Rio Lacraide aus Großbritannien pflanzt Bäume im Tijuca Rain Forest

Rio Lacraide kam den ganzen Weg aus Großbritannien, um Bäume im Tijuca Regenwald zu pflanzen. Dabei hat er auch um ...
Read More
Sabrina Ho Luca Klein retten den Regenwald in Rio

Den städtischen Regenwald in Rio retten: Ökologische Freiwilligenarbeit

Die Rettung des städtischen Regenwaldes in Rio de Janeiro ist eines der wichtigsten ökologischen Freiwilligenprojekte in Rio de Janeiro. Freiwillige ...
Read More
Beautiful testimony from Paulina in Rio de Janeiro

Schönes Zeugnis von Paulina in Rio de Janeiro!

Paulina hat uns dieses schöne Zeugnis von ihrer Freiwilligenarbeit in Rio de Janeiro geschickt. Während ihrer Zeit in Salgueiro, einem ...
Read More
Urban Environmentalism Program at Tijuca Rainforest in Rio de Janeiro

Urbanes Umweltschutzprogramm im Tijuca Nationalpark Rio de Janeiro

Bis jetzt hatte ich eine wundervolle Erfahrung als Freiwillige in Rio de Janeiro mit Iko Porans Urban Environmentalism Programm. Ich ...
Read More

Leave a Reply