FreiwilligenProjekte in Argentinien: Faszinierende Volunteer Projekte in Buenos Aires!

Buenos Aires Sports Program

Lernen Sie unsere faszinierenden Freiwilligenprojekte in Argentinien kennen. Von Fußball-Coaching, Englischunterricht bis zur Tafel für bedürftige Familien in Buenos Aires, Sie werden das richtige Volunteering-Projekt für sich entdecken!

Sie können aus verschiedenen ehrenamtlichen Projekten im charmanten Viertel Recoleta in Buenos Aires wählen.

Während Sie freiwillig in Buenos Aires arbeiten, wohnen Sie in einem Studentenheim in Recoleta, das mit seiner Architektur an ein Pariser Stadthaus erinnert. Dabei werden Sie natürlich auch die Stadt Buenos Aires mit ihrem unvergleichlichen Charme erkunden.

Für die Freiwilligen stehen im Studentenheim auch Gemeinschaftsräume zur Verfügung. Die Gemeinschaftszimmer bieten aber auch Privatsphäre mit individuellen Lichtern und Vorhängen und sehr bequemen großen Betten. Im Hostel haben Sie die Möglichkeit, Ihr Spanisch zu üben, weil Sie sich mit Menschen verschiedener Kulturen treffen können.

Eines der beliebtesten Programme für Freiwilligenarbeit ist natürlich Fußball Coaching, wo Sie  eine Fußballmannschaft junger Schüler in dieser großartigen Fußballnation zu trainieren können. Wenn Sie Freude daran haben, kleine Kinder zu betreuen, können Sie sich auch um Kinder in einem Waisenhaus kümmern. Darüberhinaus können Sie auch Englisch unterrichten oder an Entwicklungsprojekten in einer Gemeinde als Volunteer mitwirken.

Standort der Volunteer Projekte in Buenos Aires

Die Volunteer Programme in Argentinien haben ihren Standort in Buenos Aires, einer modernen Stadt, die von kolonialen Einflüssen aus Europa geprägt wurde und die auf diese Weise einen einzigartigen Charme besitzt. Mehr als ein Drittel der 32 Millionen Einwohner des Landes leben in Buenos Aires.

Es ist eine atemberaubende Stadt erfüllt mit lebendigem Straßenleben: Cafés, Restaurants, Fenster, die im Frühling mit Blumen dekoriert werden und die Einwohner (Porteños), die sich ihre Traditionen, Humor und Stolz als echte Argentinier bewahrt haben.

Freiwilligenprojekte in Argentinien: Großartige, kulturell bereichernde Erfahrungen!

Lucy Thiess and Chakara Kan serving meals for children in Buenos Aires

Lucy und Takara servieren Mahlzeiten für Kinder und Familien in Buenos Aires

Takara Chan und Lucy Thiess, Freiwillige aus Australien, bereiten ihre Mahlzeiten in Buenos Aires für Erwachsene und Kinder zu. Menschen ...
Read More
Adam Leese Fussball Workshop

Adam Leese, Volunteer aus Großbritannien, sucht einen neuen Messi in Argentinien

Adam ist wahrscheinlich dabei, einen neuen Messi in Buenos Aires zu entdecken! Während er junge Fußballtalente trainiert, hat er nicht ...
Read More
Valerie and Orlando in Argentina for Christmas

Die schönste Art, Weihnachten zu verbringen – Valerie und Orlando in Argentinien

Valerie und Dad Orlando verbringen dieses Jahr an Weihnachten ihre Ferien in Argentinien zusammen mit Valeries Mutter und  dem Bruder ...
Read More
Fussball Coaching mit den Kindern in Argentinien

Buenos Aires: Die beste Art, Ihre Reise zu beginnen

Als 18-Jähriger den Kontinent zum ersten Mal erforschte, war dies eine großartige Möglichkeit, sich in die freundliche südamerikanische Kultur einzuleben ...
Read More
Lindsey Willis and Nathan volunteering in Argentina

Community Development in Argentinien und jetzt Volunteering in Brasilien

Mein Verlobter und ich hatten eine wunderbare Erfahrung als Volunteers zuerst in Argentinien und jetzt in Brasilien. Unser Projekt in ...
Read More

Unterkunft & Mahlzeiten für Volunteers in Argentinien

Als Freiwilliger in Argentinien wohnen Sie in einem Studentenheim, in einem Pariser Stadthaus in Recoleta, in Mehrbettzimmern, jedoch mit Privatsphäre (individuelle Beleuchtung und Vorhänge) und sehr komfortablen großen Betten.
Es ist für Selbstversorger mit Kochgelegenheit und Ausrüstung. Zu wissen, wie man einen guten Bolognese macht, ist ein Lebensretter!

Das Hostel verfügt über kostenfreies WLAN und Schließfächer. Da es immer viele Studenten aus anderen spanischsprachigen Ländern im Hostel gibt, können Sie auch Ihr Spanisch üben!! Schließlich ist es sehr angenehm, mit Leuten aus anderen Kulturen zu verbringen!

Das Hostel liegt in der Nähe der Avenida Santa Fe, einer der Hauptstraßen von Buenos Aires, dem Einkaufszentrum Abasto, Supermärkten, Geldautomaten und Restaurants.

Alles wird zur Hand sein! Die Manager werden alles tun, um Ihren Aufenthalt im Hostel so angenehm wie möglich zu gestalten.

Start und Dauer der Volunteer Programme

Projekte in Buenos Aires beginnen am 1. und 3. Montag eines jeden Monats. Sie sollten an Sonntagen ankommen.
Sie können eine Projektdauer von 2 bis zu 24 Wochen wählen.

Einführungsveranstaltung

Die Orientierung findet am Montag nach dem Anreisedatum statt.

Voraussetzungen für Volunteers in Argentinien

Sie müssen zu Beginn Ihres Praktikums mindestens 18 Jahre alt sein. Ausnahmen für Volunteers unter 18 Jahren können gemacht werden, wenn der Praktikant von einem Erziehungsberechtigten begleitet wird, oder die schriftliche Zustimmung der Eltern vorliegt.

Alle Volunteer müssen über eine adäquate Reiseversicherung abschliesse und bei der Ankunft in Argentinien oder während der Einführungsveranstaltung ein aktuelles Führungszeugnis vorlegen.

Erforderliche Sprachkenntnisse

Grundkenntnisse in Spanisch sind erwünscht, aber keine Voraussetzung. Wenn Sie kein Spanisch sprechen, empfehlen wir Ihnen, an dem sehr erschwinglichen Spanischkurs teilzunehmen, den unser lokales Team gerne für Sie arrangieren kann.

Sicherheit

Sie erhalten umfassenden Support von unserem lokalen Team und den Projektleitern, die Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite stehen. Im Notfall steht immer jemand zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass Sie sich in einem anderen Land befinden und Vorsichtsmaßnahmen treffen sollten, um Risiken zu vermeiden.

Die lokalen Koordinatoren geben Ihnen alle Informationen, damit Sie sicher sind auf Ihre Reise und eine unvergessliches Erlebnis mit nach Hause nehmen.

Gebühren für die Volunteer Projekte

Bitte beachten Sie:

  • Die Programmgebühr wird direkt an die Gastorganisation gezahlt.
  • Für alle Projekte wird zusätzlich zur Programmgebühr eine Anmeldegebühr von 199,00 US-Dollar erhoben.Argentina Volunteer Program Fees

Was ist in der Programmgebühr enthalten?

  • Abholung am Flughafen
  • Einführungsveranstaltung
  • Unterkunft bei allen Projekten
  • Frühstück
  • Support von lokalen Mitarbeitern und Programmaufsicht
  • 24/7 Support vor Ortwährend Ihres Aufenthaltes
  • Verwaltungskosten innerhalb des Landes
  • Spende zur Unterstützung des lokalen Projekts

Es gibt keine versteckten Kosten. Diese Projekte sind die erschwinglichsten, um sich in Argentinien zu engagieren.

Iko Poran ist eine NGO mit Sitz in einem Entwicklungsland. Wir helfen Ihnen, anderen zu möglichst niedrigen Preisen zu helfen. Wir sind daran interessiert, Freiwilligenarbeit im Ausland zugänglicher zu machen, damit mehr Menschen wirklich wichtige Arbeit leisten können.

Teilnehmer an unseren Argentinien-Programmen finden normalerweise US $ 200, um für die wöchentlichen Ausgaben in dem Land zu genügen.

Die Programmgebühr sollte an das Gastland gezahlt werden und ist 30 Tage vor dem Projektbeginn fällig.

Möchten Sie als Volunteer in Argentinien arbeiten?

Füllen Sie Bitte das Antragsformular auf unserer Homepage Iko Poran aus (auf Englisch). Wir melden uns dann umgehend bei Ihnen, und treffen mi Ihnen gemeinsam alle Vorbereitungen für Ihren Aufenthalt in Argentinien.